29.04.11 16:54 Uhr
 377
 

München: Baggerfahrer rammte sich bei Sturz Schaufel ins Gesäß

Ein Münchner Bauarbeiter erlebte einen skurrilen und schmerzhaften Unfall, als er beim Sturz von einer Leiter von einer Schaufel aufgespießt wurde, die sich 50 Zentimeter tief in sein Gesäß bohrte.

Der 31-Jährige wurde noch vor Ort von dem Rettungsteam notbehandelt. Die Feuerwehr musste anrücken um den Stiel der Schaufel abzusägen, so dass man den Baggerfahrer überhaupt transportieren konnte.

Die Ärzte konnten ihn dann beruhigen: Zum Glück hatte der Schaufelstiel keine inneren Organe des Mannes verletzt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, München, Sturz, Gesäß
Quelle: www.abendzeitung-muenchen.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2011 17:18 Uhr von Cyphox2
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
Ach so, eine Schaufel, auch genannt SPATEN: Baggerfahrer + Schaufel, an was denkt man da wohl?

[ nachträglich editiert von Cyphox2 ]
Kommentar ansehen
29.04.2011 18:23 Uhr von TheBearez
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
wie jetzt: war es ein Spaten oder eine Baggerschaufel?!
Kommentar ansehen
29.04.2011 20:25 Uhr von ted1405
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@TheBearez: Ein Spaten mal ganz sicher nicht, denn die haben oben immer noch ein kurzes Quer-Holz, um besser drücken und Hebeln zu können.
Eine Baggerschaufel auch nicht - da wären "50cm" äußerst unwahrscheinlich. Klar ... da es ein Baggerfahrer war, liegt der Verdacht nahe, aber wenn man den Text _genau_ ließt, merkt man es.

Nein - der arme Kerl hat sich bei seinem Sturz einen Schaufelstiel
( http://www.mygoodshop.org/... )
ins Rektum getrieben ... :-(
Stell´ ich mir echt schmerzhaft vor und von meiner Seite kann ich ihm nur gute Besserung wünschen!

[ nachträglich editiert von ted1405 ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?