29.04.11 16:42 Uhr
 383
 

Royale Hochzeit mit einem Küsschen von einer Dauer von 0,4 Sekunden beendet

Kate Middleton und Prinz William sind nun offiziell verheiratet und haben die Zeremonie samt Kuss überstanden.

Doch der Kuss auf dem Balkon des Buckingham Palastes geriet eher zum Küsschen: eine Dauer von 0,4 Sekunden vermelden die Hochzeitsreporter.

Als die frisch Vermählten auf den Balkon traten und die jubelnde Menge sahen, waren sie überwältigt. Von Kates Lippen konnte man ein "Oh my god" ablesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Hochzeit, Kuss, Prinz William, Kate Middleton
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prinz William scherzt über Lady Di: "Sie wäre eine Albtraum-Großmutter gewesen"
Prinz William und Herzogin Kate sind in Berlin angekommen
Bundeskanzlerin Merkel trifft sich mit Prinz William und Ehefrau Kate zum Essen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2011 17:37 Uhr von Katerle
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
frage: standen die da mit stoppuhren rum, dass man das so genau weiß oder zu wissen möchte

zum kuss selber
sowas bei einer hochzeit allgemein abzuliefern ist schon mehr als armselig
Kommentar ansehen
29.04.2011 20:24 Uhr von Baron-Muenchhausen
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Eine Formel besagt dass sich die Kuss-Dauer bei Vermählten jährlich halbiert.

Ergibt bei Kate Middleton und Prinz William nach 10 Jahren dann 0,000390625 Sekunden.

Falls nicht vorher der Reitmeister dazwischen kommt...
Kommentar ansehen
29.04.2011 20:34 Uhr von Schokomops
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Baron-Muenchhausen: Ich will ja nicht klugscheißen, aber es sind 3,9 ms und nicht 0,39 ms ;)

[ nachträglich editiert von Schokomops ]

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prinz William scherzt über Lady Di: "Sie wäre eine Albtraum-Großmutter gewesen"
Prinz William und Herzogin Kate sind in Berlin angekommen
Bundeskanzlerin Merkel trifft sich mit Prinz William und Ehefrau Kate zum Essen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?