29.04.11 16:29 Uhr
 9.079
 

Vatikan: Papst Johannes Paul II. wird exhumiert

Der 2005 verstorbene Papst Johannes Paul II. wird am Sonntag seliggesprochen und im Vatikan beginnen die Vorbereitungen, während bereits tausende Gläubige in Rom eintreffen.

So wurde der Sarg des Papstes exhumiert und bereits aus den Grabgewölben des St. Peter Doms gebracht.

Während der Seligsprechungszeremonie wird der Holzsarg mit dem toten Papst vor dem Altar stehen. Alle Besucher können an dem Sarg nochmal Abschied von Johannes Paul II. nehmen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Papst, Vatikan, Papst Johannes Paul II., Johannes Paul, Exhumierung
Quelle: www.telegraph.co.uk
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

31 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2011 16:34 Uhr von Deejah
 
+38 | -8
 
ANZEIGEN
wieso?
Kommentar ansehen
29.04.2011 16:37 Uhr von Klopfholz
 
+45 | -10
 
ANZEIGEN
Is ja ekelig! Das muss doch stinken! Mal ehrlich: Muss das sein?
Kommentar ansehen
29.04.2011 16:55 Uhr von Hatuja
 
+15 | -3
 
ANZEIGEN
@Klopfholz: Gut ausgetrocknet geht das schon mit dem Gestank. :-)

Braucht man denn die Überreste, um jemanden heilig zu sprechen?
Kommentar ansehen
29.04.2011 17:13 Uhr von wordbux
 
+76 | -14
 
ANZEIGEN
Was für ein kaputter Verein.
Kommentar ansehen
29.04.2011 17:34 Uhr von Afkpu
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
hatuja: ich glaub seelig und heiligsprechung sind was unterschiedliches.. hab allerdings grad die richtigen definitionen nicht im kopf
Kommentar ansehen
29.04.2011 18:13 Uhr von Borliy
 
+14 | -3
 
ANZEIGEN
@ Afkpi: Bei Seligsprechungen wird ein Wunder verlangt. Bei Heiligsprechungen mindestens zwei Wunder.
Kommentar ansehen
29.04.2011 18:22 Uhr von ChiefAlfredo
 
+28 | -9
 
ANZEIGEN
Was für eine perverse Scheisse sich die Himmelskomiker so alles einfallen lassen, um die religiösen Schwachmaten in den Tempel zu locken !!!
Kommentar ansehen
29.04.2011 18:23 Uhr von ChiefAlfredo
 
+10 | -4
 
ANZEIGEN
@ Afkpi Ich mache das dritte Wunder ich wunder mich über garnichts mehr !!!
Kommentar ansehen
29.04.2011 18:25 Uhr von Seppus22
 
+7 | -5
 
ANZEIGEN
So ein: Quatsch ! Lasst die Toten ruhen !
Kommentar ansehen
29.04.2011 19:12 Uhr von Maku28
 
+10 | -5
 
ANZEIGEN
tzz: die Kirche und ihre PR. ^^
Kommentar ansehen
29.04.2011 19:14 Uhr von Kyklop
 
+15 | -7
 
ANZEIGEN
Halleluja! Und so etwas von der größten Sekte der Welt! Naja, ich bin stolz keiner Religion anzugehören, denn genau so etwas führt dazu, warum Kriege geführt werden.

[ nachträglich editiert von Kyklop ]
Kommentar ansehen
29.04.2011 21:10 Uhr von lina-i
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
Seligsprechung ? Es war doch eher ein Wunder, dass überhaupt ein Wunder gefunden werden konnte.
Kommentar ansehen
29.04.2011 22:57 Uhr von Kappii
 
+12 | -2
 
ANZEIGEN
@lina-: Damit wären es doch schon zwei Wunder :p
Kommentar ansehen
29.04.2011 23:40 Uhr von Borliy
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
@ SchlaustesHuhnWoGibt: Ich glaube du verwechselst da was.

Anders kann ich mir nicht erklären warum du das pervers findest?! JP II. wurde nicht wie jeder andere in der Erde verbudelt und jetzt, nach 6 jahren wieder ausgebagert. ;-) Sein Sarg stand in einer krypta. Ganz einfach. Und dieser Sarg wird jetzt einfach an eine andere Stelle gebracht. Verroten oder stinken tut da nix, keine sorge.

Ach ja, und die werden den sarg nicht öffnen falls du das mit "pervers" meintest.

[ nachträglich editiert von Borliy ]
Kommentar ansehen
29.04.2011 23:55 Uhr von Sneak-Out
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Selbst: im Tod keine Ruhe ... am besten nochmal Fotos machen und Eintritt verlangen
Kommentar ansehen
30.04.2011 00:40 Uhr von jschling
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
so nicht richtig: exhumieren = ausgraben (für eine Untersuchung)

wer nicht vergraben wird, kann auch nicht ausgegraben werden

och, in der Quelle steht davon auch nix

einfach deutsche News als Quelle nutzen, dann mags auch klappen
*kopfschüttel*
Kommentar ansehen
30.04.2011 05:11 Uhr von wordbux
 
+11 | -11
 
ANZEIGEN
Johannes Paul II. hat als Pole kein Auto geklaut, das ist ein Wunder.
Kommentar ansehen
30.04.2011 07:06 Uhr von Borliy
 
+15 | -6
 
ANZEIGEN
@ wordbux: und du als Deutscher bist kein Nazi, nächstes Wunder.

Haben wir jetzt genug auf diesem dämlichen Vorurteilen rumgeritten? Oder machen wir weiter?
Kommentar ansehen
30.04.2011 07:23 Uhr von horus1024
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
7:23 in Polen: wo ist mein Knoppers!
weitermachen!

[ nachträglich editiert von horus1024 ]
Kommentar ansehen
30.04.2011 12:02 Uhr von Pundi
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Papst Johannes Paul II. Requiescat in pace.
Kommentar ansehen
30.04.2011 16:09 Uhr von DerMaus
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Freaks! Wenn man das mal objektiv betrachtet, ist das echt ziemlich krank, einen toten Körper nach 6 Jahren wieder auszubuddeln um sich "nochmal zu verabschieden"...
Kommentar ansehen
30.04.2011 17:09 Uhr von wordbux
 
+8 | -5
 
ANZEIGEN
Toll: Mich darf man als Nazi beschimpfen aber mein Posting wird entfernt.
Seltsame Methoden hier, seltsame Verbindungen zwischen Usern und Checkern.
Naja, ich überlebe es auch trotz der Ungerechtigkeit.
Freie Meinung ist ja bekanntlich in diesem Land und auf Short News nicht erlaubt.
Zensur wohin man blickt.
Danke.
Kommentar ansehen
01.05.2011 08:59 Uhr von Markus_1989
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
wäre er heilig gesprochen: worden, würde er mit anderen hochrangigen Leuten am Tisch sitzen ;)
Kommentar ansehen
01.05.2011 10:39 Uhr von link87
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
komische letzte Ruhe! Merkwürdig wenn man sich nicht an seine eigenen Grundsätze hält!
Kommentar ansehen
01.05.2011 12:42 Uhr von dasdabinich
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
ich bin der meinung, statt jemanden selig zu sprechen wäre es viel besser wenn die Kirche den Opfern der Misshandlungsfälle Unterstützung anbieten würde.So werden die Misshandlungsfälle von der Kirche noch gutgesprochen.

Refresh |<-- <-   1-25/31   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?