29.04.11 14:28 Uhr
 158
 

Eiskunstlauf-WM: Deutsches Paar holt sich Weltrekord und zum dritten Mal Gold

Das deutsche Eiskunstlauf-Paar Aljona Savchenko und Robin Szolkowy hat mit einer brillanten Kür zur Musik "Pink Panther" die dritte Goldmedaille im Paarlauf gewonnen.

Mit ihrem Endstand von 217,85 Punkten gelang ihnen sogar ein Weltrekord und sie verwiesen damit die Chinesen und Russen auf die hinteren Plätze.

Das deutsche Erfolgspaar will bis zu den Olympischen Winterspielen 2014 weiterlaufen: "Die Pläne für Sotschi sind klargestellt, da soll es so aussehen wie heute", sagte Robin Szolkowy nach dem Sieg.


WebReporter: mozzer
Rubrik:   Sport
Schlagworte: WM, Gold, Paar, Weltrekord, Eiskunstlauf
Quelle: derstandard.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.04.2011 20:59 Uhr von cookies
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Robin ist von Anfang an Deutscher hör mal wieder sächselt....:-D

Schade aber, dass ich hier erst über die Goldmedaille erfahre. Früher wurden die Meisterschaften im TV übertragen, auch wenn Deutsche weit hinten lagen!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?