29.04.11 12:23 Uhr
 258
 

Abnehmen im Alter kann sich negativ auf die Knochendichte auswirken

Menschen, die zu viel auf den Rippen haben, werden oft dazu aufgefordert, abzunehmen. Auch wenn das für jüngere Menschen in Ordnung ist, kann das Abnehmen ab einem bestimmten Alter zu Problemen führen.

Denn da kann das Abnehmen laut einem Bericht vom Kongress der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin (DIGM), der in der "Ärzte Zeitung" erschienen ist, zu negativen Veränderungen in der Knochendichte führen.

Der Vorsitzende des Kongresses, Professor Hendrik Lehnert sagte: "Diagnostik und Therapie müssen an das Lebensalter angepasst sein." Ältere sollten nicht durch Kalorienreduzierung abnehmen, sondern eher durch Sport.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Gesundheit, Alter, Abnehmen, Gesundheitsrisiko
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Weltweit größte Gesundheitsstudie: Falsche Ernährung verkürzt das Leben
Gesundheitsstudie: Lebenserwartung erhöht sich
Fürth: Pferd darf zu sterbender Frau ins Krankenhaus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.04.2011 13:44 Uhr von xlibellexx
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Einfach: Gesund Leben und fertig ! und diese News von wegen , dies müsse man machen und jenes ! alles nur Geldmache , jeder von uns Weiss , was richtig ist , nur der innere Schweinehund muss besiegt werden .
Kommentar ansehen
29.04.2011 16:07 Uhr von fraro
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Abnehmen im Alter": Ich hatte gehofft zu erfahren, wann das ALTER denn nun beginnt. Aber Pustekuchen - wieder keine konkrete Angabe.

Also bis das Alter beginnt, sollte man sich jung fühlen ;-)

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Der Fall Arppe - Aufklärung im Landtag gefordert
Die Mitwirkung der AFD in den parlamentarischen Gremien soll sabotiert werden.
Tegernsee: Ermittlungen wegen Urkundenfälschung gegen AfD-"Prinz"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?