28.04.11 16:12 Uhr
 9.065
 

Beyoncé von Spieleentwickler auf 100 Millionen US-Dollar verklagt

Der Spieleentwickler Gate Five hat die Sängerin Beyoncé Knowles (29) auf 100 Millionen Dollar verklagt. Sie gab vor einiger Zeit ihren Namen für das Tanzspiel "Starpower: Beyoncé" her. Doch entgegen der Vereinbarung verlangte die Sängerin immer höhere Vergütungsansprüche.

Zudem machte sie laut Aussage von Gate Five "zu einem kritischen Zeitpunkt in der Entwicklungsphase des Projekts eine halsabschneiderische Forderung für komplett neue Kompensationsbedingungen". Dies führte dazu, dass Gate Five insolvent ging und 70 Menschen kurz vor Weihnachten arbeitslos wurden.

Außerdem soll Beyoncé den Vertrag gebrochen haben, indem sie weitere Kooperation verweigerte und sich komplett aus dem Projekt zurück zog. Die Entwicklerfirma möchte nun die 6,7 Millionen Dollar für die Produktionskosten sowie 100 Millionen Dollar für die möglichen Einnahmen des Titels zurückgewinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: crzg
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Dollar, Beyoncé Knowles, Ruin, Spieleentwickler
Quelle: www.looki.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

14 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2011 17:57 Uhr von Anti.Religious
 
+53 | -3
 
ANZEIGEN
Wenn: alles so passiert ist, wies da steht, dann is Beyoncé ne blöde Nu**e
Kommentar ansehen
28.04.2011 18:19 Uhr von De_Imperator
 
+28 | -2
 
ANZEIGEN
schließe: mich meinem vorredner an. wenns so passiert ist soll der spieleentwickler bitte vor gericht recht bekommen
Kommentar ansehen
28.04.2011 18:26 Uhr von TheBearez
 
+37 | -3
 
ANZEIGEN
beyonce: Die Frau mag ich nicht besonders.


Sie war mal Mitglied bei PETA.

Ich weiß, ein teils ziemlich idiotischer Verein, doch im Bereich Pelzindustrie unterstütze ich diesen Verein vollstens und teile die selbe Meinung, da die Pelzindustrie einfach nur abartig ist.

Jedenfalls, wie auch immer, war sie mal Mitglied dort und wusste über alle Grausamkeiten wie lebendig häuten etc. Bescheid.

Doch weil sie unbedingt diesem ach so coolen Trend folgen wollte, stieg sie aus und trägt jetzt fleißig Pelz, obwohl sie weiß, wie grausam diese gewonnen werden.

Ich weiß, ein bisschen offtopic, doch das ist ein Hauptgrund, wieso ich diese Frau menschlich einfach nur verachte.
Kommentar ansehen
28.04.2011 18:33 Uhr von almoehi
 
+8 | -20
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.04.2011 20:23 Uhr von almoehi
 
+4 | -23
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
28.04.2011 21:21 Uhr von Moriento
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Die Frau: hat die Ausstrahlung einer kaputten Mausefalle, optisch mag sie etwas her machen, aber das ist heute zum Großteil eh künstlich. Wenn sie nicht gerade eine Rolle spielt, ist sie nicht gerade sehr sympathisch. Vielleicht ist das eine Schutzfunktion des Intellekts, aber sowas kann ich einfach nicht geil finden.

Meine Frau ist jedenfalls ausnehmend attraktiv, aber ich würde dieser Beyonze ;) selbst einige Frauen vorziehen, die weit weniger attraktiv sind.
Kommentar ansehen
28.04.2011 23:45 Uhr von Wurstwasserpfeiffe
 
+4 | -3
 
ANZEIGEN
@ almoehi: ".. geil ausseh´n tut sie trotzdem :-)"

tuten tut man nicht machen tun.
Meine Fresse.SN verkommt immer mehr zum Hartz IV TV.
Kommentar ansehen
29.04.2011 07:09 Uhr von ChiefAlfredo
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wen sollte dieser Schwachsinn interessieren?
Kommentar ansehen
29.04.2011 08:11 Uhr von Steffi77
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nur so lernen es die viel zu reichen leute. ihr ehemann ist doch noch mal 10-mal reicher, soll sie mal ruhig abgeben die kohle.
Kommentar ansehen
29.04.2011 08:26 Uhr von ElkCloner
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Gate Five??? noch nie von gehört. Wahrscheinlich entwickeln die bloß Flash-Games...
Kommentar ansehen
29.04.2011 08:51 Uhr von Aldihirte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn das so ist dann drücke ich den Entwicklern die Daumen und hoffe das die die Einnahmen zurück gewinnen.
Kommentar ansehen
30.04.2011 09:41 Uhr von almoehi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Wurstwasserpfeiffe das ist umgangssprachlich... wie "Meine Fresse".

Und wenn wir schon mal dabei sind: "Meine Fresse" ist kein Satz, höchstens ein Ausruf.
Folglich schreibt man da auch keinen Punkt, sondern maximal ein Ausrufezeichen.

Wenn Du Dir meine anderen Kommentare ansiehst, wirst Du feststellen können, dass Dein HartzIV-Problem ganz andere Ursachen hat.

Also immer schön weiter im Glashaus mit Steinen werfen... Du Aggro-Vogel.
Kommentar ansehen
30.04.2011 14:07 Uhr von Wurstwasserpfeiffe
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Richtig: Es ist umgangssprachlich.Aber man SCHREIBT es so nicht.

"Meine Fresse" sollte ja auch kein Satz sein.
Es war ausschliesslich ein Ausruf !

Was interessieren mich Deine anderen Kommentare?
Ich habe DIESEN gelesen und DARAUF geantwortet.
Suchst Du zwanghaft nach einem Gespräch?
Kann Dir gerne Adressen von Psychologen aus Deiner Nähe zukommenlassen, wenn Du magst.

PS.:Wer im Glashaus aus Panzerglas sitzt, kann sogar Felsen nehmen. :P

Lieber ein Aggrovogel als ein Körperklaus.:D

PS.:Der Hartz IV Spruch war nicht mal auf Deinen Kommentar gemünzt, aber wer sich den Schuh anziehtund damit ohne Schmerzen spazieren geht, dem passt er auch.:D

[ nachträglich editiert von Wurstwasserpfeiffe ]
Kommentar ansehen
01.05.2011 21:38 Uhr von almoehi
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@wurst: Dann schreib halt nicht alles in einem Kontext...
Und witzig will er dann auch noch sein...

Oh, Mann... so ´n pseudo-akademischer Vollpfosten!

Refresh |<-- <-   1-14/14   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?