28.04.11 12:13 Uhr
 3.175
 

Berlin: Suche nach IT- Nachwuchskräften

Pünktlich in der ersten Mai-Woche findet die bekannte Firmenkontaktmesse "Connecticum" statt. Hier werden Karrierechancen ausgetauscht, vermittelt und Einblicke in die Arbeitswelt gewährt.

Besonders intensiv ist dabei die Suche des IT- Riesen "STRATO". Der Berliner Webhoster gibt Absolventen die Einstiegschance in das Arbeitsleben. Mitarbeiter sehen ihren Arbeitgeber STRATO als Bereicherung für ihre fachliche Autorität.

Die STRATO AG ist einer der größten Anbieter im europäischen Raum bezüglich des "Internet-Speicherplatzes" wie auch der "Web-Anwendungen". Der Internetdienstanbieter ist eine Tochter der börsennotierten "Deutsche Telekom AG".


WebReporter: mcWIWI
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Berlin, Suche, IT, STRATO
Quelle: www.ad-hoc-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Black Friday": Amazon-Mitarbeiter von Verdi zu Streiks aufgerufen
Paypal: Bundesgerichtshof stärkt Rechte der Verkäufer
Bio-Hersteller Alnatura muss Kartoffelchips wegen Holzsplitter zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.04.2011 12:51 Uhr von jpanse
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ cortexiphan: JA

strato
strato
stratoooooo
Kommentar ansehen
28.04.2011 12:55 Uhr von SN_Spitfire
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
Vielleicht: wäre noch interessant gewesen, wie die Zugangsvoraussetzungen sind.
Man braucht hier deutlich mehr als nur zu wissen, wie man einen PC einschaltet bzw. in Betrieb nimmt.

Eine Stellenanzeige sieht jedenfalls anders aus.

Achso... Das soll ne News sein... Sorry...Hatt ich vergessen ;)
Kommentar ansehen
28.04.2011 12:57 Uhr von Slingshot
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Definitiv Werbe-Bullshit diese News. Sorry aber eindeutig Minus. =/

Wenn´s wenigstens eine Firma wäre, die Qualität liefert. Dann wäre es auch eine "qualitative" Werbenews.
Kommentar ansehen
28.04.2011 13:40 Uhr von kulifumpen
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
connecticum findet jedes jahr statt und ist jedes jahr das gleiche.Die meisten dort vertretenen Unternehmen erzählen einem das blaue vom himmel und in der realität sieht es dann eh anders aus.

Wems spaß macht. Wer sich aber ernsthaft dort unterhalten will, sollte direkt wie bei einem bewerbungsgespräch auftreten. Mal eben so neben der uni reinschauen (ist ja bei der htw berlin) ist nicht, wenn man ernsthaft nach stellen sucht.
Kommentar ansehen
28.04.2011 15:16 Uhr von 19ceejay90
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Werbung: Immer diese Werbung :/
Kommentar ansehen
28.04.2011 20:22 Uhr von xlibellexx
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Auf gar keinen Fall: aus unseren Reihen Leute (es gibt auch gute Innländer egal ob Türke oder andere eingedeutschte ) ausbilden und die Ressousen nutzen , gleich aus dem Ausland einige herbei holen !

ironie / off

an Dummheit unserer Politikführung hat es noch nie gemangelt ....
Kommentar ansehen
28.04.2011 20:30 Uhr von UICC
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hmm: wenn ich jetzt als EG14 im TvöD schuft lohnt es dann sich dort mal vorzustellen?
Kommentar ansehen
28.04.2011 23:58 Uhr von StefanBD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ahso strato gehört zur telekom, kein wunder das die son beschissenen Service liefern

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?