27.04.11 16:47 Uhr
 198
 

Prinz William und Kate Middleton: Gewalttätige Chaoten zu Anschlägen auf Hochzeit bereit

Neben befürchteten terroristischen Anschlägen auf die royale Hochzeit, sind nun anscheinend auch gewaltbereite Chaoten zu Anschlägen entschlossen. Scotland Yard ließ Kanäle, Ampeln und Briefkästen nach möglichen Hinweisen auf Anschläge durchsuchen. Die 23 Millionen teuren Sicherheitsmaßnahmen für die werden durch die Steuerzahler finanziert.

Das Land Großbritannien steckt in finanziellen Nöten und die Steuergelder werden im hohen Maße ausgegeben. Der schwarze Block bereite sich auf Demonstrationen vor, sagte ein Anarchist. Bei einer Demonstration vergangener Woche besetzten viele Engländer einige Geschäfte und zerstörten Schaufenster.

Die Chaoten besitzen eine Software und können dadurch den aktuellen Lageplan einsehen und offenbar auch die Sicherheitskräfte übergehen. Bisher konnten die Demonstrationen gegen die Hochzeit noch unter polizeilicher Aufsicht geführt werden, man sei jedoch einen Schritt hinterher, bestätigte ein Leiter der Polizei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kossi.D
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Sicherheit, Hochzeit, Prinz William, Kate Middleton, Maßnahme
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sänger Rod Stewart von Prinz William zum Ritter geschlagen