27.04.11 14:40 Uhr
 248
 

GT3 RS 4.0: Bilder von neuem Porsche-Modell im Internet aufgetaucht

Bislang hat Porsche eine weitere Version des Leichtbau-Renners 911 GT3 nicht bestätigt. Aber erste Bilder zeigen den Wagen, der wohl auf den Namen GT3 RS 4.0 hören wird, nun erstmals im Internet.

De Porsche 911 GT3 RS 4.0 soll einen Vierliter-Motor mit 500 PS unter der hinteren Haube haben und auf eine Aufladung verzichten.

Damit wäre der 4.0 immerhin 50 PS stärker als der GT3 RS. Auch der Preis kursiert schon im Internet herum: Knapp 179.000 sollen für den Wagen fällig werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: jaykay3000
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Internet, Porsche, Modell, Leichtbau
Quelle: www.evo-cars.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abgasmanipulation: Zulassungsverbot für Porsche Cayenne
Geheime Absprachen der Autoindustrie sind EU offenbar seit Jahren bekannt
Großbritannien plant Verbrennungsmotorenverbot ab dem Jahr 2040

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2011 14:50 Uhr von Kamelreiter
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
wow: und er sieht wieder aus wie jeder andere porsche davor
Kommentar ansehen
27.04.2011 16:24 Uhr von disabled_lamer
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Kamelreiter: Na Gott sei Dank!

Das Design hat sich seit Jahrzehnten bewährt.
Wäre schlimm wenn ein 911 nicht mehr wie ein 911 aussehen würde.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jähriger verübt 119 Straftaten in vier Monaten
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Israel: Benjamin Netanjahu fordert Todesstrafe für Attentäter aus Palästina


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?