27.04.11 11:45 Uhr
 2.051
 

Schattenboxen Tai Chi erhöht die Lebensqualität mehr als ursprünglich angenommen

Nachdem das aus China stammende Schattenboxen Tai Chi schon seine positive Auswirkung auf unsere Gelenke und bei der Depressionsbekämpfung unter Beweis stellen konnte, wurde jetzt festgestellt, dass Tai Chi auch der Lebensqualität gut tut.

Vor allem wurde in einer Studie eine positive Auswirkung bei chronischer Herzinsuffizienz festgestellt. Bei dieser Krankheit kann das Herz den Körper nicht normal mit Blut versorgen.

In der Studie wurden zwei Gruppen gebildet. Eine betrieb zwölf Wochen lang Tai Chi und die andere nahm an Gesundheitsberatungen teil. Nach anschließenden Tests zur Sauerstoffzufuhr konnten zwar keine Unterschiede festgestellt werden, aber die Tai Chi-Gruppe fühlte sich besser als die Beratungsgruppe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Boxen, Verbesserung, Lebensqualität, Tai Chi
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2011 11:53 Uhr von Exilant33
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
tja, die alten chinesen wußten schon immer was gut ist...
Kommentar ansehen
27.04.2011 12:33 Uhr von kaderekusen
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
gibts sowas auch in aachen würde ich mitmachen
Kommentar ansehen
27.04.2011 13:17 Uhr von Neveren
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@kader: Tai Chi lässt sich auch gut zuhause machen. Es gibt viele Übungen die man auch als Laie schnell beherrscht. Kann ich dir nur empfehlen. Alternativ dazu kannst du es ja mit Qi Gong probieren, ist auch sehr gesund.
Kommentar ansehen
27.04.2011 13:23 Uhr von Fischgesicht
 
+6 | -1
 
ANZEIGEN
einfach mal weniger: tv glotzen und internet + lidl leer fressen----------> steigerung der lebensqualität um das mehrfache
Kommentar ansehen
27.04.2011 14:47 Uhr von Copak
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Liest sich wie Werbung für Tai Chi, sollten das mal lieber im Vergleich mit anderen Sportarten testen.
Kommentar ansehen
28.04.2011 07:19 Uhr von realsatire
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
*Grübel* also nur subjektive Verbesserung? Erstaunlich, hätte gedacht das auch meßbare Verbesserung durch das Training stattfinden würde.
Durch ein wochenlanges Training anderer Sportarten wäre eine deutliche meßbare Steigerung der Leistungsfähigkeit vorhanden.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?