27.04.11 10:59 Uhr
 99
 

New York: Nissan Leaf ist World Car of the Year 2011

Unbekannt ist das Elektromodell Nissan Leaf als eines der ersten seiner (Serien-)Art sicher kaum noch jemanden, just darf sich der Nippon-Stromer über eine neue Auszeichnung freuen.

In New York nämlich ist der Nissan Leaf von einer internationalen Jury von Journalisten zum "World Car of the Year 2011" gewählt vor - vor Modellen wie BMW 5er oder Audi A8.

Dabei heimste das Elektroauto aus Japan schon im November 2010 den Titel "Auto des Jahres 2011" ein, quasi der europäische Gegenpart des World Car of the Year.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: DP79
Rubrik:   Auto
Schlagworte: New York, Nissan, Nissan Leaf, World Car of the Year
Quelle: www.green-motors.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2011 10:59 Uhr von DP79
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, zumindest beim Thema Awards sind die Stromer Trend, mit der richtigen Förderung könnten die lautlosen E-Autos aber selbst beim Kunden der Hit werden. In der Großstadt jedenfalls würde Leaf und Co so manchen sicher eine Wohltat sein - kein Krach, keine Abgase...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Umweltschutzbehörde vernichtet zwei Tonnen Elfenbein
New York: Eis mit Heuschrecken der allerneueste Schrei
New York: Eisdiele verkauft Eisbecher mit Heuschrecken


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?