26.04.11 19:26 Uhr
 314
 

Erlangen: Internetplattform zum Austausch für Patienten seltener Krankheiten

In Erlangen haben Universitätswissenschaftler eine Internetplattform entwickelt, auf der sich Patienten seltener Krankheiten und deren Angehörige austauschen können.

Oft bekommen diese Patienten und ihre Angehörigen nämlich keine adäquate Hilfe. Meist müssen sie lange nach Ärzten suchen, die auf ihre Krankheit entsprechend geschult sind. Auch geeignete Medikamente müssen meist lange gesucht werden.

Eine seltene Krankheit ist eine Krankheit, von der weniger als fünf von 10.000 Menschen betroffen sind. In Deutschland betrifft das etwa vier Millionen Patienten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Susi222
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Krankheit, Patient, Austausch, Erlangen, Internetplattform
Quelle: www.zeit.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich
ThyssenKrupp will den Aufzug neu erfinden: Vertikal und horizontal ohne Seile
Zwölf Grad: Kältester Sommer in Moskau seit dem Jahr 1879

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.04.2011 11:09 Uhr von kall_r
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gute Idee, Ausführung miserabel: Selbst von einer seltenen Krankheit betroffen finde ich die Idee an sich nicht schlecht, aber das Ganze ist bisher nur eine schlechte Betaversion. Umständlich zu bedienen, schlecht präsentiert, Beitragstitel größtenteils abgeschnitten und daher nicht zuordenbar ...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Duisburg: Massiver Widerstand bei Verkehrskontrolle
Bundesagentur für Arbeit: 500.000 Syrer erhalten Hartz IV
Nasa: Außerirdisches Leben auf neu entdecktem Planeten KOI 7711 möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?