26.04.11 18:50 Uhr
 335
 

Wikileaks: El Kaida plante weitere Terrorattacken auf die USA

Nach den Anschlägen am 11.September 2001 sollten eigentlich noch weitere große Angriffe auf die USA geplant gewesen sein.

Laut US-Geheimunterlagen, die von Wikileaks veröffentlicht wurden, planten die Drahtzieher, die nun ihre Zeit in Guantanamo verbringen, noch Nuklearangriffe auf die USA.

So sollen sich diese nach biologischen und chemischen Waffen für einen Großangriff gegen die USA umgesehen und überlegt haben, wie man die USA damit angreifen könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Hawkfire
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Terror, Angriff, 11. September, El Kaida
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2011 18:53 Uhr von Rechthaberei
 
+8 | -10
 
ANZEIGEN
Hier etwas zu den Hintergründen zum 11 September: Unter falscher Flagge:
http://www.youtube.com/...

Erdichtete Feinde - Fabled Enemies:
http://www.youtube.com/...

9/11 Loose Change - Second Edition:
http://www.youtube.com/...

9/11 Press for Truth:
http://www.youtube.com/...

11. September - Mythos und Täuschungen:
http://www.youtube.com/...

9/11 - Was steckt wirklich dahinter?:
http://www.youtube.com/...

Zeitgeist - Der Film:
http://www.youtube.com/...

911 Mysteries - Die Zerstörung des World Trade Centers:
http://www.youtube.com/...

Aktenzeichen 11. September ungelöst:
http://www.youtube.com/...

Globale Täuschung - Der 11. September 2001:
http://www.youtube.com/...

11. September Lüge:
http://www.youtube.com/...

Terrorismus im Auftrag des Staates:
http://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
26.04.2011 21:07 Uhr von Paco08
 
+1 | -5
 
ANZEIGEN
ich frage mich wer die biologischen und chemischen waffen hätte finanzieren sollen, denn al Qaida hatte wohl kaum die dafür nötigen Gelder.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?