26.04.11 18:07 Uhr
 94
 

Glücksspirale: 2,1 Millionen Euro gehen nach Brandenburg

Am vergangenen Samstag wurden die Zahlen der Glücksspirale gezogen.

Dabei war ein Spielteilnehmer aus dem Landkreis Teltow-Fläming (Brandenburg) sehr erfolgreich, er hatte die entsprechende Zahlenfolge auf seiner Spielquittung stehen.

Der Tipper bekommt jetzt entweder ein Leben lang jeden Monat 7.500 Euro Rente ausgezahlt - diese Ansprüche können auch vererbt werden - oder er lässt sich 2,1 Millionen Euro direkt überweisen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Euro, Gewinn, Lotto, Brandenburg, Glücksspirale
Quelle: www.bz-berlin.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Betrüger identifiziert: Spanische Behörden ermitteln gegen "Durchfall-Masche"
Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ludwigshafen: Einwohner verhindern eine Helmut-Kohl-Allee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordrhein-Westfalen: V-Mann des LKA soll Attentäter Anis Amri angestiftet haben
BMW: Razzia des Bundeskartellamts
Australien: Rekord-Belohnung für Aufklärung von Frauenmorden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?