26.04.11 17:30 Uhr
 118
 

Rennsport Müller motzt den Porsche Panamera auf

Sportwagen-Enthusiasten, die den Panamera manchmal abfällig als Familienkutsche bezeichnen, dürften bei dem Porsche Panamera 4S von Rennsport Müller Augen und Ohren machen.

Das Modell wurde nicht nur um 40 Millimeter tiefer gelegt, sondern auch mit 22-Zoll-Felgen von Schmidt Revolution ausgestattet. Die Bereifung ist vorn 65/30R22 und hinten 305/25R22, der Sound der Auspuffanlage soll optimiert worden sein.

Damit der Porsche Panamera 4S auf der Strecke aber nicht nur eine gute Figur, sondern auch eine gute Performance bietet, wurde der V8-Motor auf 425 PS Leistung und 535 Nm Drehmoment gebracht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Annaberry
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Porsche, Tuning, Sportwagen, Abstimmung, Panamera, Rennsport, Porsche Panamera
Quelle: www.pkwradar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?