26.04.11 11:51 Uhr
 1.899
 

Fußball/FC Bayern München: Jörg Butt macht Karriereende von Manuel Neuer abhängig

Der wieder bei Bayern München zur Nummer eins gemachte Torwart Jörg Butt will das Ende seiner Karriere von der Verpflichtung von Schalke-04-Torwart Manuel Neuer abhängig machen.

Butt sagte: "Warten wir erst die Entwicklung mit Manuel Neuer ab, ob er kommt und falls ja, wann! Ich entscheide mich nach der Saison."

Butt, der einen Dreijahresvertrag als Chef des Jugendleistungszentrums von Bayern München in der Tasche hat, kann sich durchaus vorstellen, noch ein Jahr bei den Bayern im Tor zu stehen, wenn Schalke 04 seinen Torwart nicht vorzeitig ziehen lässt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Manuel Neuer, Karriereende, Jörg Butt
Quelle: www.fussballportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2011 11:54 Uhr von HBeene
 
+8 | -3
 
ANZEIGEN
DAS wäre natürlich das OPTIMUM! Schalke kriegt nicht einen Cent...wäre das herrlich!

Aber Hoeneß ist so "geil" auf Neuer, dann wir er, leider, schon zu nächsten Saison geholt...

Doch maximal 10 Mio würde ich Schalke geben, weil er eben nur 1 Jahr Vertrag noch hat! (Marktwert geht immer von glaube ich 3 Jahren Vertragslaufzeit aus)
Kommentar ansehen
26.04.2011 12:52 Uhr von lossplasheros
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Keinen cent für neuer! Ich seh das auch so wie HBeene, was soll der FCB Schalke für den Nord-Kurven-Ultra-Neuer auch noch viel Geld zustecken wenn er doch eh in einem Jahr gratis kommen könnte...

Dann hätten die FCB-Fans auch noch Zeit sich daran zu gewöhnen!

Perfekte Lösung!
Kommentar ansehen
26.04.2011 16:03 Uhr von Semper_FiOO9
 
+5 | -2
 
ANZEIGEN
@Ma4711: wo kommst du denn her?!?

Was für eigenartige Theorien. Sind in deinem Ort alle Menschen so...Hoffentlich ist das nicht ansteckend
Kommentar ansehen
26.04.2011 17:54 Uhr von spencinator78
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
och: so eigenartig sind diese Theorien gar nicht finde ich. Ich würde mich da in vielen Punkten anschliessen.
Kommentar ansehen
26.04.2011 18:16 Uhr von PeterLustig2009
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
So abweigig sind die Überlegungen nicht die Ma4711: hier anstellt.
Glaube zwar kaum, dass ManU einen Spieler versprochen bekommen hat, aber wer weiß. Es ist ein offenes Geheimnis dass die beiden Clubs eine Art Freundschaft pflegen und auf dem Transfermakrt eher selten gegeinander arbeiten. Und da Bayern schon öfter nen Rückzieher für ManU gemacht hat wäre es ja durchaus denkbar dass es nun anders herum läuft.
Kommentar ansehen
26.04.2011 21:58 Uhr von Sonny61
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Unfug wenn Neuer kommt ist Butt trotzdem die Nummer 1.
Allein die Leistung sollte zählen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?