26.04.11 09:09 Uhr
 31
 

Moskau: Start der Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft

Die zuvor für den März angesetzte Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft hat nun begonnen. Ursprünglich sollte die Meisterschaft im vergangenen Monat im Herzen Japans stattfinden. Nach der Naturkatastrophe und der damit verbundenen Atomkatastrophe wurde jedoch die Weltmeisterschaft abgesagt.

Moskau hat sich diesbezüglich bereit erklärt, die Ausrichtung und Finanzierung für die Eiskunstlauf-Weltmeisterschaft spontan zu übernehmen. Bis zum 1. Mai wird die Weltmeisterschaft in der russischen Hauptstadt stattfinden.

Auch die deutschen Paarläufer Aljona Savchenko und Robin Szolkowy werden wieder mit dabei sein. Bei einem Sieg wäre es bereits der dritte WM-Titel der Beiden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcWIWI
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Start, Moskau, Weltmeisterschaft, Eiskunstlauf, Aljona Savchenko, Robin Szolkowy
Quelle: www.trading-house.net
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2011 09:49 Uhr von go_fire
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
lobenswert: Sehr aufmerksam sie Russen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?