25.04.11 18:43 Uhr
 187
 

Fußball: Champions League-Teilnahme brachte Schalke 04 schon 50 Millionen Euro

Fußballbundesligist FC Schalke 04 hat im Rahmen seiner Teilnahme an der Champions League und dem Vordringen ins Halbfinale jetzt schon bereits über 50 Millionen Euro eingenommen.

21,3 Millionen Euro davon kamen von der Europäischen Fußball-Union (UEFA). An Startgeld bekamen die Gelsenkirchener 7,2 Millionen Euro.

Für jeden der vier Siege gab es 800.000 Euro, insgesamt also 3,2 Mio. Euro. 400.000 Euro gab es für ein Remis. Darüber hinaus gab es drei Mio. Euro für den Einzug ins Achtelfinale und 3,3 Mio, Euro für das Erreichen des Viertelfinales. Die Teilnahme am Halbfinale brachte zusätzlich 4,2 Mio. Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Euro, FC Schalke 04, Champions League, Teilnahme
Quelle: www.reviersport.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen