25.04.11 14:12 Uhr
 1.967
 

Brunnthal: Grillparty auf einer Autobahnbrücke sorgte für einen Polizeieinsatz

Einen kuriosen Polizeieinsatz gab es wegen einer Grillparty auf einer Autobahnbrücke bei Brunnthal. Dort hatten es sich drei junge Männer bei Bier und Würsten gemütlich gemacht.

Während des Verzehrs von Bier und Grillwurst grüßten sie fröhlich die vorbeifahrenden Autofahrer. Eine Polizeistreife der Autobahnpolizei Holzkirchen machte dem bunten Treiben jedoch ein Ende.

Sie machten den drei 20-Jährigen aus Sauerlach und Oberhaching klar, dass ihr Verhalten für die Autofahrer gefährlich sein könne. Die Männer grillten neben der Brücke weiter.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizist, Autobahn, Polizeieinsatz, Grillen, Grillparty
Quelle: www.tz-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Baltic Ufo Ocean X Team fühlt sich von schwedischer Regierung reingelegt
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.04.2011 09:31 Uhr von mort76
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
moerphy, oder vielleicht einfach nur Leute, die beim Grillen die gute Aussicht von der Brücke genießen wollten?
Und...was ist an einer Grillparty provozierend?
Kommentar ansehen
26.04.2011 12:03 Uhr von delerium72
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@mcmoerphy: LOL

Also müsste deiner Meinung nach jeder der auf einer Autobahnbrücke steht ein gestörtes Selbstbewusstsein haben und nach Geltung lechzten.

Aus deiner Visitenkarte:

MEINE PERSÖNLICHE NACHRICHT
Diskutiere niemals mit Idioten!
Sie ziehen dich auf ihr Niveau herab und dort schlagen sie dich dann durch ihre Erfahrung!

Das mit den Selbstgesprächen ist auch so eine gefährliche Sache :-)
Kommentar ansehen
27.04.2011 09:06 Uhr von mort76
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
mcmoerphy, wer so schreibt wie du, sollte besser selber mal über die Sinnhaftigkeit des eigenen Daseins nachdenken- du interpretierst da einen Mist in eine ganz harmlose Sache hinein...du mußt ganz schön verbiestert und gefrustet sein, stimmts?

Da grillen ein paar Leute an einem originellen Ort mit guter Aussicht und grüßen die Autofahrer, und du machst aus denen gleich "Typen mit nutzlosem Dasein und Geltungsdrang, vermutlich Asis..."
Aha, da spricht ein Menschenkenner...alle Achtung.
Entnimmst du deine Menschenkenntnis zufälligerweise gewissen RTL2-Sendungen, oder eher doch der BLÖD-Zeitung?
Genau SO hörst du dich an, Alder...also laß PISA besser stecken- das kommt nicht gut, wenn man sich anhört wie ein nörgeliger Oppa mit erhöhtem Mitteilungsbedürfnis und schlechten Umgangsformen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?