25.04.11 13:40 Uhr
 199
 

Ölpreis steigt auf 113 Dollar pro Barrel

Der Ölpreis ist aufgrund der aktuellen Entwicklungen in Libyen auf 113 Dollar pro Barrel gestiegen. Damit reagierten die asiatischen Märkte auf befürchtete Lieferschwierigkeiten des schwarzen Goldes aus Libyen.

Libysche Rebellen kündigten an, die Ölförderung des Landes liege brach. Der Ölpreis war seit Februar um 34 Prozent angestiegen.

Nach Angaben einer amerikanischen Energieberatungsfirma wird ein Preis von 119 Dollar pro Barrel in nächster Zukunft erwartet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Preis, Ölpreis, Öl, Barrel
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!