25.04.11 11:37 Uhr
 306
 

Elsass: Isenheimer Altar kann restauriert werden

Der berühmte Isenheimer Altar im französischen Colmar kann nun restauriert werden. Den Hauptanteil an den Kosten für die Restaurierung übernimmt die Denkmalschutz-Stiftung "Fondation du Patrimoine".

Sie übernimmt 100.000 Euro der geschätzten Kosten von insgesamt rund 350.000 Euro. In den nächsten drei Jahren sollen die Ausbesserungsarbeiten durchgeführt werden.

Der Isenheimer Altar ist Teil eines ehemaligen Dominikanerinnen-Klosters und eingebettet in das Museum Unterlinden.


WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kirche, Elsass, Restauration, Altar
Quelle: www.ksta.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zwei neue Banksy-Wandbilder in London aufgetaucht
Riesiger Propfen in Kanalisation: Londoner Stadtmuseum möchte "Fettberg" kaufen
Katholiken: Ehe-Annullierungen steigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?