25.04.11 11:12 Uhr
 775
 

Britische Regierung appelliert bei wilden Junggesellenabschieden an die Vernunft

Nachdem Prinz William einen vorbildlichen Junggesellabschied feierte, will nun das britische Außenministerium auch andere Heiratswillige dazu bewegen, ihre Feier nicht aus dem Ruder laufen zu lassen. In diesem Jahr werden eine Millionen Briten ihren Junggesellenabschied im Ausland feiern.

Daher sollten die Menschen bedenken, dass es "zu einem abrupten Ende kommen könnte, wenn etwas schief läuft". Außerdem appellierte das Außenministerium, dass man seine "Grenzen" kennen sollte.

Als Beispiel wurden Fälle genannt, in denen die Feiernden unter anderem an einen Polizeiwagen gekettet wurden oder nackt in einer Mülltonne aufwachten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Regierung, Warnung, Abschied, Junggeselle
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Schottland: Parlament beschließt neues Unabhängigkeitsreferendum
DiEM25: "New Deal" soll die EU von innen erneuern

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.04.2011 16:12 Uhr von JackMcBobo
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Wer hat noch gelesen, dass Feiernde an Polizeiautos gekackt haetten?

Naja, ?ch denke ein bisschen über die Straenge schlage gehört schon dazu, solange keiner stirbt oder verletzt wird geht das doch auch noch klar :)
Kommentar ansehen
25.04.2011 16:25 Uhr von Verfassungsschuetzer
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Dekadenz: "Dekadenz (frz. décadence, über mlat. decadentia, von lat. cadere „fallen“, „sinken“) ist ein ursprünglich geschichtsphilosophischer Begriff, mit dem Veränderungen in Gesellschaften und Kulturen als Verfall, Niedergang bzw. Verkommenheit gedeutet und kritisiert wurden. Der Begriff setzt damit voraus, es gäbe objektiv bessere oder wünschenswertere Zustände. Er wurde in der französischen Historiographie zuerst für den Niedergang Roms gezielt verwandt." - wiki

Nichts anderes ist aus der englischen Nation geworden. Ein Hort der reinen Dekadenz. Ihr Untergang ist vorprogrammiert.

[ nachträglich editiert von Verfassungsschuetzer ]
Kommentar ansehen
26.04.2011 05:01 Uhr von Anlex
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Lieber Hans Peter: Wenn die Abbildung, die du verlinkst, ohnehin nur fast nicht erkennbare Briefmarkengröße aufweist, dann lass das Verlinken doch lieber ganz bleiben.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Hund Schnauze mit Isolierband zugeklebt - Fünf Jahre Haft für Tierquäler
Gülen-Anhänger in Deutschland:Bundesanwaltschaft prüft wegen türkischer Spionage
Peine: Straßenkrawalle unter Flüchtlingen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?