24.04.11 17:52 Uhr
 258
 

Fußball: Lukas Podolski will 2012 vielleicht ins Ausland wechseln

Lukas Podolski vom 1. FC Köln hat sich jetzt in einem Interview zu seiner momentanen Situation bei seinem Verein geäußert. Auch wenn es gerade nicht so gut für Köln läuft, will er erstmal bei seinem Verein bleiben.

"Ich liebe diese Stadt und diesen Verein. Auch, wenn es in diesen Tagen mal wieder nicht so perfekt läuft und wir aufpassen müssen, dass wir den Klassenerhalt schaffen", sagte er.

Dabei erwähnte er aber auch sein Interesse am Ausland und teilte mit, dass er nächste Saison auf jeden Fall bei Köln spielen wird, sich aber danach einen Wechsel ins Ausland vorstellen könnte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Ausland, 1. FC Köln, Lukas Podolski
Quelle: www.sport1.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2011 19:56 Uhr von HBeene
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Der soll mal lieber in Köln bleiben man hat doch bei Bayern gesehen das es nicht für nen Topklub reicht!

Aber natürlich kann er in die Belgische oder Niederländische Liga wechseln um da den Klassenerhalt zu schaffen!

Ich sage der bleibt den Rest seiner Karriere in Köln, Titel hat er mit Bayern genug geholt!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?