24.04.11 15:10 Uhr
 2.139
 

Totaler Stromausfall in Reutlingen: Aufzug bleibt im Einkaufszentrum stecken

Bei einem totalen Ausfall des Stromnetzes in Reutlingen, gingen innerhalb kurzer Zeit Hunderte besorgter Anrufe von Bürgern bei der Polizei ein.

Bei einer Versorgungsunterbrechung im Versorgungsnetz der Fairenergie kam es zwischen elf und 13 Uhr am Samstagmittag zum totalen Stromausfall. Betroffen waren die Innenstadt und die Ortsteile Ringelbach und Hohbuch. Der Stromausfall meldete sogar mehrere Fehlalarme von Einbrüchen.

In einem Einkaufszentrum in Reutlingen blieb ein Aufzug mit zwei Personen stecken. Sie konnten sich von selbst befreien. Da die Ampeln im Stadtgebiet ausfielen, wurde der Verkehr von Hand geleitet.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Kossi.D
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Stromausfall, Einkaufszentrum, Aufzug, Reutlingen
Quelle: www.schwaebische.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kalifornien: Feuerwehrmann rettet Hund durch Mund-zu-Mund-Beatmung