24.04.11 09:18 Uhr
 3.430
 

Polen: Blinder Hund wird von einer Gans unter die Fittiche genommen

Der Hund namens Bak wurde bei einem Unfall im vergangenen Jahr verletzt und erblindete infolge dessen.

Seine Besitzerin Renata Kursa aus Lublin in Polen erzählt, dass kurz danach die Gans Buttons den Hund unter seine Fittiche nahm. So begleitet er Buk überall hin, und hilft ihm bei der Orientierung.

"Sie sind nun unzertrennlich", so Kursa. "Sie jagen sogar dem Briefträger zusammen nach".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: irving
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hund, Team, Polen, Tier, Gans
Quelle: www.metro.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Englische Kleinstadt wundert sich über chinesische Touristenmassen
Pisa-Studie: Deutsche Schüler schneiden überdurchschnittlich ab

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2011 09:31 Uhr von Nebelfrost
 
+6 | -29
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.04.2011 10:50 Uhr von daniel1xxx
 
+2 | -4
 
ANZEIGEN
Nebelfrost: Blinder Hund wird von eine Gans unter der Fittiche genommen.
Kommentar ansehen
24.04.2011 11:03 Uhr von Randall_Flagg
 
+30 | -2
 
ANZEIGEN
oooh: Herzerwärmend, ehrlich. Sowas würde ich gerne öfters lesen. Auch wenn sie nicht "wichtig" ist, so ist diese News doch interessanter als der ganze Scheiß von Crushial und Co. Allein das Bild hier ist schon echt drollig :)
Kommentar ansehen
24.04.2011 11:35 Uhr von Nebelfrost
 
+1 | -22
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.04.2011 17:12 Uhr von StrammerBursche
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@ephemunch: Und bessere Menschen sind meistens Tiere. Bist du einer von den besseren?
Kommentar ansehen
24.04.2011 17:24 Uhr von farm666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@bawde: Weil hund und gans sich nicht fortpflanzen können?
Kommentar ansehen
24.04.2011 17:35 Uhr von rs1957
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
Meine Katze nimmt auch ab und zu verirrtes fliegendes Getier unter ihre Fittiche - äh Krallen - ob die auch blind sind.

Mal ehrlich, das ist doch keine News wert. Die werden sich schon vorher gut verstanden haben. Soll ja im Tierreich vorkommen.

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Zu dickes Eichhörnchen ist in Gully stecken geblieben
Verfassungsgericht: Muslima muss an Schwimmunterricht teilnehmen
"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?