24.04.11 09:01 Uhr
 356
 

Fußball: Deutsche U17-Juniorinnen schlagen Russland mit 9:0

Im zweiten Spiel des deutschen U17-Fußballnationalteams in der Qualifikation zur Europameisterschaft gab es den zweiten Sieg. Nach dem 5:0 gegen Finnland gewann die Elf von Trainer Ralf Peters gegen Russland mit 9:0.

Die Tore erzielten Sara Däbritz (3 Treffer), Lena Petermann (2), Melanie Leupoltz, Lina Magull und Fabienne Dongus, die in ihrem erst vierten Länderspiel bereits ihren neunten Treffer erzielte.

Am Dienstag treffen die deutschen Juniorinnen noch auf den Gastgeber des Qualifikationsturniers Dänemark. Der Gruppensieger ist bei der Endrunde Ende Juli in der Schweiz dabei. Dort warten schon die Französinnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Babelfisch
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Russland, Deutsche, U17
Quelle: www.womensoccer.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Forbes-Liste: Basketballer Michael Jordan ist reichster Sportler der Geschichte
Tennis: Boris Becker würde auch als Frauen-Trainer arbeiten wollen
Fußball: Borussia Dortmund mit Torrekord in Champions-League-Gruppenphase

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.04.2011 10:54 Uhr von wordbux
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
Wie ich dieses U hasse: U17, U18, U19, U20, U21 usw.
Kommentar ansehen
24.04.2011 11:20 Uhr von Kabeltrommel
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
wordbux??? ??????
Kommentar ansehen
24.04.2011 12:19 Uhr von adensohn
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gqgewq: Wordbux schafft es halt nicht dieses einfach System zu befreifen, was man nicht begreift, das wird direkt gehasst.
Kommentar ansehen
24.04.2011 12:21 Uhr von ulb-pitty
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Warum schlagen die sich immer :/: kwt

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
Großbritannien: Hunderte Polizisten wegen sexueller Übergriffe angezeigt
Frankreich: Front National fordert, Einwandererkinder sollen für Schule zahlen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?