23.04.11 17:59 Uhr
 133
 

Fußball/1. Bundesliga: FC Schalke 04 verliert gegen den 1. FC Kaiserslautern

Am heutigen Samstagnachmittag hat der FC Schalke 04 sein Fußball-Bundesliga-Heimspiel gegen den 1. FC Kaiserslautern mit 0:1 (0:1) verloren. Die Schalker Arena war mit 61.673 Fans ausverkauft.

Das entscheidende Tor für die Gäste erzielte Srdjan Lakic drei Minuten vor dem Pausenpfiff.

Kaiserslautern konnte durch den Sieg wichtige Zähler im Kampf gegen den Abstieg einsammeln. Die Schalker haben zum ersten Mal mit ihrem neuen Trainer Ralf Rangnick verloren.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sport, Bundesliga, FC Schalke 04, Kaiserslautern, 1. FC Kaiserslautern
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?