23.04.11 14:18 Uhr
 210
 

Köln: Verschwundene Beuys-Bilder wieder aufgetaucht

Die seit Wochen verschwundenen zwei Bilder von Joseph Beuys sind wieder aufgetaucht. Die beiden Werke des Künstlers galten bisher als gestohlen. Die Deutsche Bank gab jetzt Entwarnung und meldete die Entdeckung der vermissten Gemälde.

Die Bilder seien wegen eines Umzugs irrtümlich abhanden gekommen. In einer amerikanischen Filiale der Bank wurden sie jetzt wieder aufgefunden.

"Die Bilder befinden sich an einem Standort auf dem amerikanischen Kontinent", sagte ein Sprecher der Deutsche Bank.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bild, Köln, Fund, Joseph Beuys
Quelle: www.rundschau-online.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?