23.04.11 14:01 Uhr
 406
 

Rostock: Junges Mädchen ist spurlos verschwunden - Helikopter und Hunde im Einsatz

Seit gestern ist ein junges Mädchen aus Rostock verschwunden. Die Elfjährige ist am gestrigen Morgen aus der Wohnung ihrer Eltern gegangen.

Nach Angaben der Polizei, war das Mädchen mit seinem Fahrrad auf einem Spielplatz, es wurde dort gesehen.

Die Verschwundene gilt nicht als Ausreißerin und hatte auch keine Auseinandersetzung mit den Eltern. Die einzige Spur stellt das Fahrrad dar, welches in der Nähe der elterlichen Wohnung entdeckt wurde.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mädchen, Einsatz, Rostock, Helikopter
Quelle: nachrichten.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr
Terrorismus und Islam hängen zusammen
Barcelona: Nach Terroranschlag - Behörden suchen 22-jährigen Marokkaner

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2011 14:01 Uhr von mcbeer
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich nimmt diese Sache ein gutes Ende und das Mädchen ist bei einer Freundin. Allerdings bin da ein wenig skeptisch, ob diese Sache ein gutes Ende für die Eltern und das Kind nimmt.
Kommentar ansehen
24.04.2011 00:57 Uhr von ausnahmefall
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wieder da: Das Mädchen ist wohlbehalten wieder aufgetaucht.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker
Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?