23.04.11 12:27 Uhr
 227
 

Nigerianischer Nationalspieler Olubayo Adefemi tödlich verunglückt

Der nigerianische Nationalspieler Olubayo Adefemi ist im Alter von 25 Jahren bei einem Verkehrsunfall in Griechenland ums Leben gekommen.

Adefemi war auf dem Weg nach Thessaloniki, wo seine Hochzeit stattfinden sollte. Dort wollte er nun letzte Details seiner Trauung klären. Während der Fahrt verlor er jedoch die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Er war sofort tot. Andere Menschen wurden nicht verletzt.

Der Nigerianer stand bei dem griechischen Verein Skoda Xanthi unter Vertrag und hat ehemals unter anderem für US Boulogne und Rapid Bukarest gespielt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Visix
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Nationalspieler, Nigeria, Olubayo Adefemi
Quelle: www.kicker.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Österreich: Frau klagt erfolgreich 21.000 Euro Spam-Gewinn ein
Augustdorf: Mann reißt Prostituierten fast die Zunge heraus
Ratingen: Zeugin beobachtet, wie Postbote Briefe in Müllcontainer entsorgt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.04.2011 13:04 Uhr von TheBearez
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
News doppelt!
Kommentar ansehen
23.04.2011 13:42 Uhr von lesender
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@TheBearez: hab ich auch gedacht. Die News gab es hier Anfang der Woche schon. Ist aber nicht mehr über die Suche zu finden.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Safe Shorts" sollen Frauen vor einer Vergewaltigung schützen
Viermal im Monat zu Drogentest: Harte Auflagen für Brad Pitt, um Kinder zu sehen
Scheidung: Bauunternehmer Richard Lugner soll bereits neue junge Freundin haben


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?