22.04.11 21:10 Uhr
 221
 

Chevrolet Malibu Eco vorgestellt

Heute wurde auf der New York International Auto Show (vom 22. April bis 1. Mai 2011) der Chevrolet Malibu Eco vorgestellt. Er kommt mit einer Start-Stopp-Automatik, welche sonst bei amerikanischen Autos nur bei Vollhybrid-Modellen eingesetzt wird.

Dies könnte einen Ausblick auf die Zukunft geben, nämlich das die Einführung von Start-Stopp in Amerika nun Standard wird. Der Malibu Eco bekommt einen 182 PS starken Vierzylinder mit 2,4 Litern Hubraum eingepflanzt und zusätzlich noch einen Elektromotor mit 15 PS.

Das eAssist-System bietet, wie üblich bei Hybrid-Autos, eine Aufladung der Akkumulatoren durch die Rückgewinnung der Energie aus der Bremskraft. Zusätzlich ermöglicht der Einsatz des E-Motors bei geringen Geschwindigkeiten aber auch die Start-Stopp-Technik.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: KSX_news
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, New York, Chevrolet, Malibu
Quelle: www.auto-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Mond-Proben von Neil Armstrong werden versteigert
New York: Arzt eröffnet Feuer im Krankenhaus - Ex-Mitarbeiterin tot
New York: Schießerei in Krankenhaus - Eine Tote

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2011 21:10 Uhr von KSX_news
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Was bei uns schon längst Standard ist, setzen die Amis erst jetzt ein. Anders ist das aber auch nicht beim Denken, die brauchen manchmal noch ein bisschen länger. Klimawandel kapieren die nicht, fahren immer noch alle überdimensionierte Geländewagen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Mond-Proben von Neil Armstrong werden versteigert
New York: Arzt eröffnet Feuer im Krankenhaus - Ex-Mitarbeiterin tot
New York: Schießerei in Krankenhaus - Eine Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?