22.04.11 20:10 Uhr
 4.616
 

Türkei ist der größte Nutznießer von EU-Hilfsgeldern - Ärmere Länder kassieren weniger

Eines der ärmsten Länder der Welt, Burkina Faso, erhält im Verhältnis zu der von der EU bereitgestellten Entwicklungshilfe wenig Geld. So bekam eine belgische Hilfsorganisation für ein Hilfsprojekt in Burkina Faso 460.000 Euro.

Die wohlhabende Türkei hingegen erhielt im Jahr 2009 ungefähr 550 Millionen Euro. Somit war die Türkei 2009 der größte Profiteur von Hilfszahlungen der EU. Bei dieser halben Milliarde Euro sind auch die Gelder berücksichtigt, die angehende EU-Kandidaten erhalten.

Der deutsche Etat für Entwicklungshilfe beträgt für dieses Jahr ungefähr sechs Milliarden Euro, davon gehen 825 Millionen Euro direkt an den Entwicklungsfonds der EU. Die Organisation Open Europe kritisierte den ungerechten Umgang mit den Hilfsgeldern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: bawaria
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Politik, EU, Türkei, Geld, Entwicklungshilfe
Quelle: www.welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wilde: Deutscher entführt, fickt, würgt und erschlägt Kind
Österreich: Van der Bellen wird neuer Bundespräsident
Donald Trumps Kabinett besteht nur aus Milliardären und Millionären

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

50 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2011 20:38 Uhr von ThePunisher89
 
+45 | -25
 
ANZEIGEN
Sollte die Türkei erstmal zur EU gehören, wird der Betrag wohl noch höher werden.
Wenn die ganzen Türknationalisten (wovon 99% sowieso in D geboren sind) hier auftauchen, gehts im Kommentarbereich wieder rund.
Kommentar ansehen
22.04.2011 20:41 Uhr von d-fiant
 
+66 | -7
 
ANZEIGEN
Das ist unfair und ich bin dagegen.

Nicht weil es die Türkei ist, sondern weil es falsch ist.
Kommentar ansehen
22.04.2011 20:50 Uhr von syndikatM
 
+10 | -50
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.04.2011 20:51 Uhr von ThePunisher89
 
+20 | -16
 
ANZEIGEN
@Wurstfinger Was hat das mit der News zu tun? Kritik lässt sich nicht einfach mit einer Nazikeule erledigen, erst recht nicht dann, wenn der Benutzer dieser, selber ein rassistischer, faschistischer Nationalist ist. Wander doch in die Türkei zu deinem Föhrer Erdogan aus.
Kommentar ansehen
22.04.2011 20:56 Uhr von GLOTIS2006
 
+17 | -32
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.04.2011 21:04 Uhr von syndikatM
 
+5 | -18
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.04.2011 21:20 Uhr von anderschd
 
+14 | -15
 
ANZEIGEN
Ähm Wurst: Tschüß, du alter Fascho
Kommentar ansehen
22.04.2011 21:27 Uhr von DerTuerke81
 
+9 | -11
 
ANZEIGEN
News: Beitrittsgelder und Hilfsgelder sind aber nicht das selbe
wäre die Türkei kein EU-Kandidat dann würden sie auch nicht so viel geld bekommen also keine 550 Millionen

laut Focus könnten die Beitrittsgelder auf 653,7 Millionen steigen
http://www.focus.de/...
die quelle ist von 2006

wenn ich falsch liege dann korrigiert mich
Kommentar ansehen
22.04.2011 21:34 Uhr von anderschd
 
+12 | -13
 
ANZEIGEN
Ähm Carsamba: Tschüß, du alter "du weißt schon"
Kommentar ansehen
22.04.2011 21:50 Uhr von Lebensgefahr
 
+10 | -8
 
ANZEIGEN
Wir zahlen nach wie vor China Entwicklungshilfe: siehe hier:
http://www.faz.net/...~EFEF7C693C8E0433585A452C62501C91B~ATpl~Ecommon~Scontent.html
Kommentar ansehen
22.04.2011 22:10 Uhr von alles.Gelogen
 
+12 | -4
 
ANZEIGEN
So läuft die Wirtschaft von heute eben: Wir verschenken Geld. Die anderen kaufen dafür Waffen und andere große Industriegüter.

Griechenland hat ja auch nur EU Geld bekommen, nachdem sie neue Waffen auf Deutschland bestellt hatten. Oder glaubt hier jemand wirklich, dass diese Gelder für wohltätige Zwecke verwendet werden?

Dabei könnten wir das Geld auch direkt an unsere Wirtschaft geben. Bei den Banken hat es ja auch niemanden gestört.
Kommentar ansehen
22.04.2011 22:27 Uhr von LenoX.Parker
 
+13 | -4
 
ANZEIGEN
@Cuma5: Bist du es nicht leid dich immer wieder neu anzumelden.
Kommentar ansehen
22.04.2011 22:39 Uhr von TheBearez
 
+4 | -26
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.04.2011 22:49 Uhr von hofn4rr
 
+8 | -9
 
ANZEIGEN
von miraus: soll die türkei auch mal eben wie zuletzt portugal 80 milliarden zugeschanzt bekommen...um so schneller gehts dem ende zu gen reset, und dann hoffentlich ohne eu, und einem erdowitz in der kölnarena.

ansonsten können die türken das geld gut gebrauchen, um beim wettrüsten mit griechenland mithalten zu können =>

natürlich ist es in wirklichkeit viel subtiler.

rüstungstechnische- und wirtschaftliche kooperation:

""1963 hatte die NATO-Spitze an alle Mitglieder des westlichen Militärbündnisses die Empfehlung ausgegeben, die südlichen, nicht über eine eigenständige Rüstungsindustrie verfügenden Mitgliedsländer Portugal, Griechenland und die Türkei auszurüsten.""

""Ein anderer, wichtiger Aspekt dieser Politik war die beschlossene Arbeitsteilung in der NATO. Bei deren Umsetzung avancierte die Bundesrepublik zu einem bedeutenden Aktivposten.""

friedenskooperative.de

womit einiges klarer erscheint, wieso die brd gegenüber der türkei und griechenland in wirtschaftlicher- und militärischer hinsicht so großzügig erscheint.
Kommentar ansehen
22.04.2011 23:23 Uhr von Semper_FiOO9
 
+7 | -6
 
ANZEIGEN
6 Milliarden Euro werden da mal kurz verheizt....dann auch noch zum großteil an Länder die es nun wirklich nicht brauchen, wie grade die Türkei oder China sowie Indien...

aber wir hams ja...

NÄMLICH INZWISCHEN 2 BILLIONEN EURO SCHULDEN

[ nachträglich editiert von Semper_FiOO9 ]
Kommentar ansehen
22.04.2011 23:58 Uhr von samet61
 
+2 | -8
 
ANZEIGEN
aber: wenn man burkina faso 550 millionen geben würde, würde das nicht reichen um jetzt die ganzen hungernden leute wieder für jahre anständig zu ernähren. man muss zuerst ein richtiges rechtssystem einführen. das ist so als ob man einem alkoholsüchtigen 15€ gibt. der gibt das geld für alkohol aus und hat immernoch das gleiche problem.
Kommentar ansehen
23.04.2011 00:31 Uhr von Semper_FiOO9
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
@Cumaertesi: geh doch in die Türkei wenns dir gefällt :D

und ja ich weiß, wir Deutschen sind eh alles Nazis ;D

/Mitleidskommentar off

[ nachträglich editiert von Semper_FiOO9 ]
Kommentar ansehen
23.04.2011 00:40 Uhr von GLOTIS2006
 
+4 | -6
 
ANZEIGEN
@Türkeihasser: Ich muss sagen, ich bin selbst Halbtürke wie man so schön sagt und schäme mich wirklich teilweise für so manchen Türken, der auch mir mal extrem "dumm kommt" oder sogar auf Streit aus ist.

Ich bin aber auch Halbdeutscher und hier schäme ich mich genauso für all die Möchtegernpatrioten, die China nicht von Japan unterscheiden können und tatsächlich glauben, dass ein Land wie die Türkei, das auch wenn es hier keiner hören will zu den Newcomern des 21. Jahrhunderts zählt, tatsächlich von der gleichen schäbigen Art und Weise gelietet wird wie einige meiner türkischen Landsleute hier in Deutschland, die ihr alle so hast und die ich selbst als absolute VOLLASIS bezeichnen würde.

Bildung ist der Schlüssel zur Integration. Ich bin meiner Meinung nach selbst das beste Vorbild.

Ach übrigens, falls hier irgendwelche Hartz4-Empfänger unter den Türkeihassern sind, dann freut euch, ich zahle jedes Jahr mehr als 180 TAUSEND Euro Steuern...was meint ihr wieviel davon wohl für euch gedacht ist in diesem kaputten Land der Bürokratie und korrupten Politik?

[ nachträglich editiert von GLOTIS2006 ]
Kommentar ansehen
23.04.2011 00:51 Uhr von GLOTIS2006
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
shinari: Das tue ich übrigens ständig. Gerade hier in Frankfurt. Und nicht nur "meine" Landsleute, sondern eigentlich alle, die meinen, sich daneben benehmen zu müssen.

Das nimmt langsam schon fast Züge an wie in Palestina und soweit darf es nicht kommen.

Ich würde euch alle mal gerne nach Istanbul einladen, damit ihr seht, dass die Türken, die euch hier in Deutschland teils so sauer aufstoßen, auch in der Türkei als Vollasis bezeichnet werden würden. Leider habe ich dort nicht so viel Platz :-)

Ach ja, die Steuern sind mir zu hoch :-D Aber darüber beschwert sich ja auch der Harald alle drei Monate beim Stammtisch der Anonymen.
Kommentar ansehen
23.04.2011 00:55 Uhr von KingPiKe
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@Cumaertesi: Das was du hier gerade ablieferst, macht dich kein Stück besser als die Nazis die du kritisierst.

Wir können ja gerne dein geschreibsel (was du anscheinend sehr lustig findest oder was soll das XDXDXD am ende bedeuten?) ebenso für die Türkei anfertigen.

Du fängst da eine Schlacht an die keiner gewinnen kann und trägst das auf den Rücken der Opfer auf um damit die Türkei über Deutschland zu stellen? Mhh, dieses Vorgehen kommt mir doch sehr bekannt vor...
Ist das wirklich dein ernst?
Kommentar ansehen
23.04.2011 01:46 Uhr von TheBearez
 
+6 | -8
 
ANZEIGEN
@shinari: [editiert]

Sachlich ist anders, ne? Naja, bei der Herkunft....."

1. Stimmt, unsachliches Verhalten ist typisch deutsch, tut mir Leid für meine Herkunft ;)

2. selfpwned!


"Also seid ihr jetzt die lieben Kinderficker und die Deutschen sind die bösen Kinderficker? Sag mal, merkst du noch was? "

dummes Kind (eine Tatsache bevor du mir wieder mit deiner Keule kommst)

Es ist ein Unterschied, ob man seine Fantasien via Internet über Videos auslebt, oder aber diese Videos selbst macht und somit selbst zum Akteur wird.


Aber du bist ein einfacher Pöbel ohne Sinn und Verstand.
Hauptschule RuleZ !
Kommentar ansehen
23.04.2011 01:55 Uhr von Mario1985
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
LOL: was nicht vergessen werden sollte... Selbst China erhält noch jedes Jahr einige Millionen an Entwicklungshilfe... hab leider nur alte zahlen 2008 netto ca. 321Mio Euro...... Naja und das nur alleine von deutschland, und das obwohl die uns schon den Rang abgelaufen haben was Wirtschaftsmacht angeht. http://www.faz.net/...~EFEF7C693C8E0433585A452C62501C91B~ATpl~Ecommon~Scontent.html
Kommentar ansehen
23.04.2011 02:00 Uhr von TheBearez
 
+5 | -10
 
ANZEIGEN
shinari: "Wo ist denn mein Gelaber bitteschön rechts?"


Ich hoffe, die Frage ist nicht ernst gemeint, denn selbst jedes Grundschulkind würde erkennen, dass du mindestens rechts eingestellt bist.


Was denkste denn, was du bist?

links, liberal?

...mach dich nicht lächerlich, falls du es nicht schon getan hast.
Kommentar ansehen
23.04.2011 02:13 Uhr von Novoleiner
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Alsooooo: Wer ist der schuldige hier der geber oder der nehmer würde sagen der erste dem nehmer ist es egal wenn der geber so blöd ist deshalb kommen wir nie auf einem grünen zweig.....in diesem sinne schöööööön weiter geben bis wir selber nichts haben ....werden die dann uns was geben neeee die sind ja soo arm...mfg
Kommentar ansehen
23.04.2011 02:31 Uhr von ElChefo
 
+7 | -3
 
ANZEIGEN
Bearez: Hahaha... die Nazikeule... hahaha. Danke, lange nicht mehr gesehen. Danke für den Lacher. Hahahaha.

Refresh |<-- <-   1-25/50   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

92 Prozent der lebensunfähigen Linksterroristen der Antifa wohnen im Hotel Mama
Kind (7) von türkischen Täter 603 Mal missbraucht
Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?