22.04.11 14:05 Uhr
 1.409
 

GB: Viagra-Bier speziell für die königliche Hochzeit entwickelt

Eine britische Brauerei behautet, zu Ehren der bevorstehenden königlichen Hochzeit das weltweit erste Bier erschaffen zu haben, das wie ein Aphrodisiakum wirkt.

Laut der Angaben der Brewdog Brauerei in Fraserburgh, Großbritannien, enthält die Sorte "pflanzliche Viagra, Schokolade, Ziegenkraut und eine gesunde Portion Sarkasmus".

Produziert werden 1.000 Flaschen. Einige davon werden Prinz William pünktlich zu seiner Hochzeitsnacht geschickt.


WebReporter: irving
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hochzeit, Bier, Viagra, Hochzeitsgeschenk
Quelle: www.upi.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

19-Jährige Amerikanerin versteigert Jungfräulichkeit für 2,5 Millionen Euro
Studie: Deutschland laut Index beliebtestes Land der Welt
Hamburg will "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Behindertenausweis akzeptieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2011 15:00 Uhr von Shortnemsis
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Viagra-Bier: Na dann lasst die korken knallen^^

[ nachträglich editiert von Shortnemsis ]
Kommentar ansehen
25.04.2011 12:55 Uhr von Nico1337
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Gibts schon: hierzulande, nämlich von der Flensburger Brauerei:

Das Popp-Bier:

http://www.plop-shop.de/...

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ultras von Rot-Weiß Oberhausen müssen Führerschein abgeben
Fußball: Ex-Trainer Friedel Rausch gestorben
Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?