22.04.11 13:13 Uhr
 1.820
 

Fußball: FC Bayern München viertwertvollster Verein der Welt

Laut Finanz-Experten des "Forbes"-Magazins ist der FC Bayern München in einem Ranking der wertvollsten Vereine der Welt auf dem vierten Platz, noch vor dem spanischen Spitzenverein FC Barcelona.

Wie in den letzten Jahren führt der englische Rekordmeister Manchester United die Rangliste mit einem Wert von 1,3 Milliarden Euro an. Auf dem zweiten Platz liegt Real Madrid vor Arsenal London.

Der Wert des FC Bayern wird mit gut einer Milliarde Dollar (das sind 692 Millionen Euro) angegeben, der FC Barcelona folgt trotz Superstar Lionel Messi mit ca. 17 Millionen Euro weniger.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Fußball, Sport, Bayern, Welt, FC Bayern München, Verein
Quelle: www.mopo.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2011 13:13 Uhr von urxl
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Erstaunlich, dass in dieser Liste keine italienischen Vereine oben aufgeführt sind. Vermutlich haben die zu viele Schulden.
Kommentar ansehen
22.04.2011 13:23 Uhr von Pacman44
 
+12 | -5
 
ANZEIGEN
@funk: sry aber das glaube ich nicht und will ich auch nicht hoffen...
auch als nicht Bayern Fan
Kommentar ansehen
22.04.2011 13:37 Uhr von Galerius
 
+3 | -14
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
22.04.2011 14:18 Uhr von Anomalie
 
+15 | -2
 
ANZEIGEN
bayern -> CL: als schalke und somit als nicht bayern fan hoffe ich, das bayern nächstes jahr in der CL spielt... das kann man keinem fan der welt antun hannover in der CL quali bzw in der cl direkt zu sehen... nene, da steht auch zu viel auf dem spiel was die 5 jahreswertung angeht...
Kommentar ansehen
22.04.2011 14:43 Uhr von sicness66
 
+8 | -2
 
ANZEIGEN
Lächerlich: Wenn ich als Investor diese Vereine bewerten sollte, würde bei mir Bayern ganz klar die Nummer eins sein!

Die AG gehört zu 90% dem Verein. Der Verein kann nebenbei eine Basketballsparte innerhalb eines Jahres aus der Bedeutungslosigkeit in die erste Bundesliga katapulltieren. Das Stadion ist in wenigen Jahren komplett abbedungen und steht dann im vollständigen Besitz.

Sicherlich sind Real, ManU und Arsenal in der Werbewirtschaft höher anzusiedeln, aber die Finanzstruktur der drei Vereine ist so undurchschaubar bzw. unrentabel, dass ich dort niemals investieren würde...
Kommentar ansehen
22.04.2011 16:17 Uhr von swam7
 
+4 | -4
 
ANZEIGEN
tja Uli du bist halt der Beste mit deinem Stab ...

Mal schauen mit welchen negativen Argumenten die Bayern Neider jetzt kommen.

Ich wetter jeden Tag kommt IHR auf diese Seite drückt strg+f gebt Bayern oder München ein, öffnet ein Textdokument und kopiert die Anti Bayern Texte rein, die ihr irgendwann verzweifelt schreibt, während andere Normale Leute für die Schule lernen oder eine Freundin haben bzw. raus in die Sonne gehen ...

*ironie offline*

FC Bayern ist einfach der Beste Verein der Welt auch wenn sie es dieses Jahr nicht Sportlich zeigen.
Selbt im Basketball hat es der Herr Hoeneß mit einiger Hilfe geschafft eine Mannschaft von 0 auf 100 zu bekommen. Trotz vieler Einkäufe und Sonstigen DIngen gehen sie mit einem + aus der Saison raus !!!!

Das schaffen selbst viele Fussball Bundesliga Teams nicht nach 10 Jahren ^^

FC Bayern 4 ever Number One :)
Kommentar ansehen
22.04.2011 16:31 Uhr von film-meister
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
swam7: und eine Bescheidenheit deinesgleichen...^^
Bayern Fanboys sind wie die Guttenberger....alle, die uns doof finden, sind natürlich neidisch;)
Finanziell mögen sie auf Deutschland bezogen unangefochten sein, aber bei den Sympathiewerten sieht das wohl anders aus:)
Geld haben und angeben, die Besten zu sein ist nicht alles.
Kommentar ansehen
22.04.2011 16:53 Uhr von swam7
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
@ film-meister: Da geb ich dir Recht!
Bayern ist überall die Nummer 1 außer bei einen der wichtigsten Punkte ... Fans ...

Die meisten Heimspiele der Bayern grenzen an Kaffeetrinken bei Oma Nachmittage :D
Kommentar ansehen
22.04.2011 17:00 Uhr von TeKILLA100101
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
@ film-meister: finanziell gesehen sind die nicht nur in deutschland unangefochten, ich glaube so solide wie bayern steht kein verein der welt da....

sympathien.... naja was gehen die bayern die leute an, die sie nich mögen is ja kein "ich will bei allen beliebt sein" wettbewerb.

die wollen sportlich und wirtschaftlich erfolgreich sein und genau das sind sie auch. was wollen sie mehr?

geld haben und angeben, die besten zu was fehlt denn noch um glücklich zu sein?

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern München um drei Millionen Euro erpresst - "Besenstielräuber" gesteht
Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?