22.04.11 12:30 Uhr
 263
 

Schloss Freudenstein zeigt "Fliegende Juwelen"

Das Freiberger Schloss Freudenstein zeigt in einer neuen Sonderausstellung "Fliegende Juwelen" Mineralien und Insekten nebeneinander.

Höhepunkt der Ausstellung sind frei umherfliegende Schmetterlinge. Die Schau ist für interessierte Besucher ab 23. April bis 31. Juli geöffnet.

"Wir wollen mit der Ausstellung verblüffen und Interesse wecken und haben speziell für Kinder einiges vorbereitet", sagte die Hausherrin.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Ausstellung, Schloss, Insekt, Freiberg
Quelle: www.freiepresse.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Städtische Kitas nehmen Schweinefleisch vom Speiseplan
Düsseldorf: Karnevalswagen zeigt Donald Trump, der Freiheitsstatue vergewaltigt
Dalai Lama - Deutschland darf kein arabisches Land werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche "Fachkraft" vergewaltigt und erschlägt Kind
So machen Neonazis Kohle
Wilde: 19 Tage altes Baby von deutscher "Fachkraft" zu Tode gef_ickt!


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?