22.04.11 12:04 Uhr
 676
 

Robert Redford will Megabergwerk in Alaska verhindern

Hollywood-Schauspieler Robert Redford will unbedingt ein Megabergwerk in Alaska verhindern. Im Südwesten Alaskas, in Bristol Bay, soll ein gigantisches Kupfer- und Goldbergwerk entstehen.

In dieser Gegend gebe es aber eines der letzten Wildlachsreviere, die zudem sehr gut erhalten seien. Deshalb sollten dort keine großen Bergwerke gebaut werden.

Das schrieb Reford jetzt in der US-Internetzeitung "Huffington Post". Reford bittet die Konzerne, die Bergwerke dort nicht zu bauen, sie seien eine vorhersehbare Katastrophe.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Alaska, Bergwerk, Verhinderung, Robert Redford
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Robert Redford gibt Ende seiner Karriere bekannt
Hollywood-Star Robert Redford lebt ohne Computer und Smartphone
Das Leben des CBS-Journalisten Dan Rather wird verfilmt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2011 12:32 Uhr von Shoiin
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Als wenn das irgendwelchew Konzerne interessieren würde. Geld, Geld, Geld ...
Kommentar ansehen
22.04.2011 12:42 Uhr von gungfu
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
ich wünsche: ihm viel Glück. Aber wann immer die Natur den Konzernen im Weg steht ist klar wer der Verlierer ist. Profit ist doch sowieso viel wichtiger als Naturreservate etc...-.-
Kommentar ansehen
22.04.2011 14:49 Uhr von shathh
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ist es nicht Aufgabe des Staates: Zu prüfen, ob ein Bauvorhaben mit der Umwelt in Einklang zu bringen ist?

Was sagen die denn dazu?
Kommentar ansehen
22.04.2011 17:40 Uhr von moep0815
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Alaska ist was die Umweltbelastung durch rohstofffördernde Unternehmen sehr human eingestellt von daher ist von Seiten des Staates nicht allzu viel zu erwarten.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schauspieler Robert Redford gibt Ende seiner Karriere bekannt
Hollywood-Star Robert Redford lebt ohne Computer und Smartphone
Das Leben des CBS-Journalisten Dan Rather wird verfilmt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?