22.04.11 06:29 Uhr
 196
 

Fußball: Mesut Özil will im Champions League-Finale auf FC Schalke 04 treffen

Mesut Özil (22) gewann vor wenigen Tagen mit seinem Klub Real Madrid den spanischen Pokal (ShortNews berichtete).

Jetzt folgt bald das Champions-League-Halbfinale gegen FC Barcelona. Mesut Özil teilte dabei mit, dass es für ihn ein Champions-League-Traumfinale wäre, wenn Madrid auf Schalke 04 treffen würde. Hintergrund ist der, dass Özil von 2005 bis 2008 selbst bei Schalke gespielt hat.

"Jetzt wollen wir auch ins Champions-League-Finale. Es wird kein leichter Weg. Wir wissen, dass wir Barcelona schlagen können. Mein Traumfinale wäre gegen Schalke", sagte er.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Schalke 04, Finale, Champions League, Real Madrid, Mesut Özil
Quelle: www.bild.de