21.04.11 21:12 Uhr
 136
 

Fußball/2. Bundesliga: Kein Sieger im Spiel VfL Osnabrück gegen FSV Frankfurt

In einem Donnerstagsspiel der zweiten Fußballbundesliga trennten sich der VfL Osnabrück und der FSV Frankfurt mit 1:1 (1:1). 13.200 Besucher sahen die Partie.

Das Spiel war arm an Höhepunkten und bereits zum Pausenpfiff entschieden.

In der 5. Minute ging Frankfurt durch Björn Schlicke in Front. In der 38. Minute verwandelte Sebastian Tyrala einen Handelfmeter zum Ausgleich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Bundesliga, Sieg, Frankfurt, Osnabrück, FSV Frankfurt, VfL Osnabrück
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?