21.04.11 16:16 Uhr
 274
 

Amerikanische Autohersteller zeigen Neuheiten in New York

Auf der New York International Auto Show zeigen die amerikanischen Autobauer ihre Neuheiten. Chevrolet präsentiert den neuen Malibu in Serien- und Eco-Version sowie das 2012 Modell des Chevrolet Camaros.

Chrysler feiert die Premieren des Chrysler 300C in der SRT8- und S-Variante sowie die S-Modelle des Chrysler 200. Die Schwestermarke Dodge zeigt den Dodge Avenger R/T sowie den Mopar 11 Charger. Jeep enthüllte ebenfalls eine SRT8 Variante des Grand Cherokees und ein Mohave Version des Wranglers.

Cadillac zeigte ein Facelift der CTS-Familie während Ford ebenfalls nur ein Facelift des Taurus präsentierte. Shelby glänzte mit dem neuen 2012 Shelby GT500 Super Snake Modell auf Basis des Ford Mustangs.


WebReporter: AmeriCarDe
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, New York, Ford, Chrysler, Autohersteller, Dodge
Quelle: www.americar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

US-Bundesstaat New York: Ein Toter bei Explosionen in Kosmetikfabrik
New York: Übermalung von legendärem "5Pointz"-Graffiti war illegal
New York: Polizisten vergewaltigten angeblich Frau in Dienstwagen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?