21.04.11 14:49 Uhr
 367
 

Fahrerflucht in Hannover: Zwölf Jahre altes Mädchen schwer verletzt

In Hannover wurde heute Mittag, gegen 11:45 Uhr ein zwölfjähriges Mädchen von einem Auto angefahren und schwer verletzt. Der Unfallverursacher flüchtete umgehend von der Unfallstelle.

Das Mädchen ging an der Plantagenstraße entlang und wollte auf Höhe der Straße Am Soltekampe einen Zebrastreifen überqueren. Das Auto erfasste das Mädchen von der linken Seite und verletzte es schwer. Nach Eintreffen der Rettungskräfte wurde sie umgehend ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei fahndet jetzt nach einem silberfarbenen Auto, welches den Unfall verursacht hat. Bei der Suche ist die Polizei auf Augenzeugen angewiesen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Unerwartet
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Mädchen, Verletzung, Hannover, Fahrerflucht
Quelle: www.presseportal.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Reichsbürger"-Angriff: Staatsanwaltschaft ermittelt gegen Polizeibeamten
Rechtsradikale zünden Autos in Berlin an
Neuss: Euro-Münze mit eingestanzten Nazi-Symbolen entdeckt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2011 14:49 Uhr von Unerwartet
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Unfälle passieren, aber dann auchnoch abzuhauen ist unter aller Sau. Ob das Mädchen noch in Lebensgefahr schwebt ist bislang nicht bekannt. Ebenfalls unklar ist, ob sie (sofern sie durchkommt) Folgebeschwerden haben wird.

Ich hoffe die packen den Raudi und stecken ihn in den Knast.
Kommentar ansehen
21.04.2011 16:06 Uhr von sesh
 
+1 | -11
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
21.04.2011 16:12 Uhr von Seridur
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
feiger penner: wuerde mich nicht wundern wenn es mal wieder ein besoffener oder anders zugedroehnter fahrer gewesen ist. ich hasse solche leute.
Kommentar ansehen
21.04.2011 16:55 Uhr von Seridur
 
+6 | -2
 
ANZEIGEN
sesh: was zum teufel ist denn dein problem bitte?
Kommentar ansehen
21.04.2011 17:06 Uhr von Nothung
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
@Seridur: dass niemand mit ihm spielen will

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Student entdeckt Transparenzlücke
Knochen: Osteoporose ist tückisch und Unheilbar
Tumorviren entdeckt: US-Forscher erhalten Paul-Ehrlich-Preis


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?