21.04.11 12:32 Uhr
 4.570
 

Ob man dick oder dünn ist, entscheiden die Darmbakterien mit

Forscher des Europäischen Laboratorium für Molekularbiologie (EMBL) in Heidelberg haben herausgefunden, dass die Darmbakterien ein entscheidendes Wörtchen mitzusprechen haben, ob ein Mensch dick oder dünn ist.

Laut den Wissenschaftlern gibt es weltweit nur drei verschiedene Darmtypen. Unterschiedliche Zusammensetzungen der Bakterien lassen diese zu einem charakteristischen Merkmal des Menschen werden.

"Die drei Darmtypen können erklären, warum sich die Aufnahme von Nährstoffen und Medikamenten von Mensch zu Mensch unterscheidet", so der Forscher Jeroen Raes.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Medikament, Ernährung, Bakterium, Darm
Quelle: www.focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen
Studie: Immer mehr Väter betreuen ihre kranken Kinder
USA: Behörde prüft Todesfälle durch Homöopathie

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2011 12:36 Uhr von CTGF
 
+16 | -21
 
ANZEIGEN
"Ob man dick oder dünn ist, entscheiden die Darmbakterien mit"
Es ist auch entscheidend wieviel und was man ißt!
Kommentar ansehen
21.04.2011 12:52 Uhr von SmittyWerben
 
+21 | -3
 
ANZEIGEN
mhm: also ich hab das problem, essen zu können was ich will und nciht einen gramm zuzunehmen.. fuckt schon heftig ab
Kommentar ansehen
21.04.2011 14:31 Uhr von Mainzlmaennchen
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
@H311dr1v0r sagt ausgerechnet der mit den 4 blauen Freak-Sternen zu dem, der keinen einzigen hat ;)

[ nachträglich editiert von Mainzlmaennchen ]
Kommentar ansehen
21.04.2011 14:59 Uhr von wer klopft da
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das nenn ich Demokratie
Kommentar ansehen
21.04.2011 16:20 Uhr von Cyphox2
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Brave Darmbakterien: *meinenBauchstreichel*
Kommentar ansehen
21.04.2011 16:45 Uhr von Chuzpe87
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wie einige das Wörtchen "mit" im Newstitel überlesen. Hier steht nirgends, dass nur diese Bakterien über dick oder dünn entscheiden.
Kommentar ansehen
21.04.2011 17:19 Uhr von tulex
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
@Siel: Sind die vielleicht Sprinter geworden gerade weil sie nicht dick sind?

Mal über Kausalitäten nachdenken bitte.
Kommentar ansehen
21.04.2011 20:10 Uhr von ronny1975-1
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Keine wirkliche News ... Fettblocker arbeiten schon lange auf dieser Ebene:

http://www.123-abnehmen.net/...
Kommentar ansehen
21.04.2011 23:35 Uhr von Soref
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Warpilein2: Schau dir den Kommentar von Helldrivor noch einmal genau an! ;)
Mir kommts eher so vor, als hätte er sich selber als fettes Schwein bezeichnet was, denk ich mal, ganz in Ordnung geht wenn er es selber sagt. ;)

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die Nintendo Switch ist ein ganz schön teures Vergnügen
Kasseler Straßenfest wird Wurst-Sperrgebiet
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?