21.04.11 09:45 Uhr
 359
 

Neapel: Römergrab unter illegaler Müllkippe entdeckt

In der Nähe von Neapel hat die Polizei unter einer illegalen Müllkippe ein reich dekoriertes Römergrab aufgefunden.

Das Mausoleum stammt aus dem zweiten Jahrhundert und war unter 58 Tonnen Sondermüll verschüttet.

Der Betreiber der Müllkippe muss sich nun wegen Verstoßes gegen Vorschriften zum Umweltschutz sowie wegen Verstoßes gegen Vorschriften zum Erhalt des archäologischen Erbes verantworten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Neapel, Müllkippe, Römergrab
Quelle: www.dnews.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Türkei: Doppelanschlag in Istanbul - Mindestens 29 Tote und 166 Verletzte
Gasexplosion nach Zugunglück in Bulgarien

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2011 09:55 Uhr von CTGF
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Neapel IST eine einzige Müllkippe!
Ich möchte gar nicht wissen, was darunter noch an archäologische Schätze zu finden wären, die von Müll begraben sind.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?