21.04.11 07:10 Uhr
 4.456
 

Fußball: 1.-FC-Köln-Torwart Michael Rensing rastete beim Training aus

Am gestrigen Mittwoch trainierte der 1. FC Köln wie gewohnt auf dem Trainingsplatz am Geißbockheim. Doch kurz vor Ende des Trainings rastete Torwart Michael Rensing aus.

"Immer dieselbe Scheiße. Wie jedes Mal, seit Wochen dieselbe Scheiße. Der lernt es sowieso nie...", schrie er. Wen er aber damit genau meinte, ist noch unklar. Es ging jedoch um Fehler, die in den letzten Wochen immer wieder gemacht wurden.

Trainer Frank Schaefer kommentierte die Situation, indem er erklärte, dass Rensing lediglich ein paar Emotionen mit ins Training bringen wollte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Training, Torwart, Michael Rensing
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.04.2011 14:31 Uhr von Hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ab und zu und gerade beim Fußballtraining, muss man halt manchmal Tacheles reden. Und Rensing hat Recht: Manche lernen es sowieso nie.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?