20.04.11 23:34 Uhr
 471
 

Ruhpolding: Frau bei Holzfällarbeiten von Baum erschlagen

Eine 55 Jahre alte Urlauberin ist bei Holzfällarbeiten in Ruhpolding von einem Baum erschlagen worden. Das Unglück geschah während eines Spaziergangs, den die Frau mit ihrem Mann unternahm.

Die Urlauberin wurde von einer Buche getroffen, die gerade frisch gefällt wurde. Warnhinweise oder Absperrungen auf dem Forstweg seien nicht vorhanden gewesen.

Das gab die Polizei heute Abend bekannt. Die beiden Waldarbeiter hätten bei dem Unglück einen Schock erlitten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Nudelholz
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Frau, Baum, Ruhpolding, Fällarbeit
Quelle: www.bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
Joker Verschwörungstheorien spielen dem IS in die Hand
Der Osten hetzt gegen Flüchtlinge, meint aber die Deutschen.

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.04.2011 01:27 Uhr von Flare
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Schockierende und sehr traurige News. Für mich absolut unverständlich, weshalb man auf einen Warnhinweis oder auf eine Absperrung verzichtet hat.
Kommentar ansehen
21.04.2011 07:48 Uhr von CTGF
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Bitter! Das geht man ahnungslos im Wald spazieren und wird vom Baum erschlagen!
Die müßten doch aber die Motorsägen gehört haben. Na ja, vielleicht war es dann aber auch schon zu spät!
Ohne Warnschilder und/oder großräumige Absperrungen wurde da wirklich fahrlässig gehandelt.
Kommentar ansehen
21.04.2011 08:49 Uhr von HansGünter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Bin ich: der Einzige der bei der Überschrift dachte, dass sie von dem Baum erschlagen wurde, den sie selbst fällen wollte?

@News:

Die Frau müsste doch wenigstens die Kettensäge gehört haben. Da geb ich CTGF recht! Ohne Warnschilder und Absperrung für dieses Gebiet sollten die Waldarbeiter einmal in die Pflicht genommen werden.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Freiburg: Frauenmord-Verdächtiger ist 17 Jähriger Afghane
The Last of Us 2 - Fortsetzung des Kult-Spiels kommt
Busenwunder Bettie Ballhaus: Nackter Adventskalender im Netz


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?