20.04.11 16:43 Uhr
 3.774
 

Russland: Video mit totem Alien - Es ist ein Fake (Update)

ShortNews berichtete bereits von einem Video, welches in Russland aufgenommen wurde und das angeblich ein totes Alien zeigen soll.

Nun kam heraus, dass es sich dabei lediglich um einen Streich von zwei Jugendlichen handelt. Die Beiden bastelten aus Teig und Hühnchenhaut die angebliche Leiche. Über die IP-Adresse des Videourhebers kam die Polizei den Beiden auf die Schliche.

Allerdings müssen die Zwei nicht damit rechnen, bestraft zu werden, schließlich handelte es sich lediglich um einen Streich. Das Video bleibt allerdings ein Renner. Schon 3,3 Millionen Menschen klickten es an.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Video, Russland, Update, Alien, Fake
Quelle: www.express.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei kann Bandenchef wegen Kothäufchen neben Tatort ermitteln
Weil am Rhein: Mit Haftbefehl Gesuchter stellt sich wegen frostiger Kälte Polizei
Los Angeles: Videothek bietet nur einen Film an - 14000 Kopien von Jerry Maguire

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

21 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2011 16:58 Uhr von Alero
 
+18 | -15
 
ANZEIGEN
Ach neee ehrlich? Das hätte ich jetzt so nicht vermutet :-)
Aber sicher wird es gleich wieder welche geben, die behaupten, das Video ist echt. Da bin ich mir sicher. Und damit grüße ich alle Verschwörungstheoretiker dieser Erde, meine Lieblingsdummies.
Kommentar ansehen
20.04.2011 16:59 Uhr von Gierin
 
+25 | -3
 
ANZEIGEN
Neenee: Das ist bestimmt kein Fake. Die Geschichte mit dem Streich haben die Russen bestimmt nur erfunden um das ganze zu vertuschen!! ;-)
Kommentar ansehen
20.04.2011 17:00 Uhr von Alice_undergrounD
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
ach: was...
Kommentar ansehen
20.04.2011 17:00 Uhr von Gierin
 
+1 | -4
 
ANZEIGEN
@Alero: Mist, Du warst schneller!
Kommentar ansehen
20.04.2011 17:33 Uhr von bigJJ
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
interessant ist doch, dass die polizei, wenn man der news glauben darf, losgelegt hat und erfolgreich die IPs der uploader genutzt hat, um an deren identität zu kommen.

warum? warum interessiert die polizei das video?
Kommentar ansehen
20.04.2011 17:51 Uhr von Leeson
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
Es ist scheinbar: strafbar in Russland.
Jetzt muss ich wieder eine Position auf meine ToDo-Liste streichen... Mist!
Kommentar ansehen
20.04.2011 18:00 Uhr von inVerticaL25
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Welch: Überraschung..
Kommentar ansehen
20.04.2011 18:05 Uhr von TheInfamousGerman
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Schade eigentlich.
Kommentar ansehen
20.04.2011 18:18 Uhr von GoWithTheFlow
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Schade: wäre ja mal schön gewesen, wenn so ein netter kleiner Paul echt gewesen wäre - grins
Kommentar ansehen
20.04.2011 18:28 Uhr von georgygx