20.04.11 12:52 Uhr
 129
 

Berlin-Friedenau: Ausstellung über Alleinerziehende wurde eröffnet

Im Rathaus von Berlin-Friedenau ist jetzt eine neue Ausstellung eröffnet worden, die sich dem Thema "Alleinerziehende" widmet. Eröffnet wurde die Schau von der Schöneberger Familienstadträtin Schöttler.

Die Ausstellung soll Alleinerziehende porträtieren, die zwischen Familien und Beruf ihren Alltag meistern. In den kommenden vier Wochen finden zudem Diskussionsveranstaltungen statt.

Für interessierte Besucher ist der Eintritt zur Ausstellung frei. Die Schau dauert noch bis zum 17. Mai.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Berlin, Ausstellung, Diskussion, Alleinerziehende
Quelle: www.rbb-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rüdesheim: Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2011 13:56 Uhr von MatthiasMisanthrop
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
yeah: Alleinerziehenden (Männern wie Frauen) wird sonst eh zu wenig beachtung geschenkt!
Kommentar ansehen
20.04.2011 17:14 Uhr von Alero
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Boah ey ein nackter Kinderhintern in den deutschen Medien. Ist das nun schon Kinderpornographie, oder nicht? Davon abgesehen ist das keine News. Alleinerziehende gibt es schon seit den ersten Höhlenmenschen. Die nächste Ausstellung widmet sich dem Thema: "Der Postmann, das unbekannte Wesen an deiner Seite".

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Marktforschung: Menschen in Deutschland geben mehr Geld für Schoko-Nikoläuse aus
USA: Illegale Party - Mindestens neun Tote bei Feuer in kalifornischem Lagerhaus
Bundesfinanzminister Schäuble verspricht Steuersenkung nach der Wahl 2017


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?