20.04.11 12:40 Uhr
 636
 

Berlin: Vermisster zwölfjähriger Junge wurde tot aufgefunden

Nach Angaben der Polizei ist in einem Keller eines Mehrfamilienhauses im Berliner Bezirk Reinickendorf die Leiche eines zwölfjährigen Schülers entdeckt worden.

Die Polizei hatte nach dem Schüler schon gesucht, weil er am Dienstag als vermisst gemeldet wurde. Der Zwölfjährige ist allem Anschein nach einem Verbrechen zum Opfer gefallen.

Ein Sprecher der Polizei sagte: "Es liegen Anhaltspunkte für ein Fremdverschulden vor." Die Mordkommission hat die Ermittlungen übernommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Polizei, Berlin, Schüler, Junge, tot, Keller
Quelle: www.ovb-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Regensburg: Verhafteter Oberbürgermeister wird nicht aus U-Haft entlassen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2011 12:53 Uhr von Seridur
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
bitter: hoffentlich wird der fall schnell aufgeklaert, die arme mutter.
Kommentar ansehen
20.04.2011 13:57 Uhr von Babelfisch
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
der getötete junge: wurde im keller seines schwulen vaters gefunden. die eltern leben schon länger getrennt. der vater ist flüchtig. der lebensgefährte des vaters scheint nichts mit der tat zu tun zu haben.

nachzulesen unter http://www.morgenpost.de
Kommentar ansehen
20.04.2011 17:00 Uhr von Faceried
 
+3 | -4
 
ANZEIGEN
Wieder das gleiche Täterprofil: Birk D., Deutscher.
Kommentar ansehen
20.04.2011 17:10 Uhr von KamalaKurt
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Seridur dem Kommentar von Babelfisch wird dein Wunsch in Erfüllung gehen. Es ist natürlich auch mein Wunsch.
Kommentar ansehen
20.04.2011 17:24 Uhr von Seridur
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@kurt: den minussen fuer meinen kommenar nach zu urteilen sehen das wohl einige anders
Kommentar ansehen
20.04.2011 17:31 Uhr von KamalaKurt
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Seridur ich denke diese hast du vone denen bekommen, die die Quelle nicht kennen. Im Moment 3+ und 3-. Warten wir mal noch einige Zeit ab, wie sich das entwickelt.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Drei islamistische Gefährder vom Radar der Behörden verschwunden
Köln/Deutz: Rechte anti-Islam Demonstranten nennen sich selbst "Nazis"
Facebook- und Nachrichtenseiten verbreiten Fake News über Angela Merkel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?