20.04.11 10:34 Uhr
 3.357
 

Fußball: Möglicher Wechsel von Manuel Neuer schreckt mehrere Bundesligisten auf

Der mögliche Wechsel von Nationaltorhüter Manuel Neuer von Schalke 04 zum FC Bayern München schreckt einige Verantwortliche in der Bundesliga auf, denn Schalke 04 benötigt dann einen guten Ersatz für Neuer und hätte zudem Geld. Zudem ist auch der Hamburger SV auf Torwartsuche.

Begehrtester Torhüter ist der erst 20-jährige Ron-Robert Zieler von Hannover 96, der vertraglich noch bis 2012 gebunden ist. Der Verein unternimmt schon große Anstrengungen, den Vertrag des Talents bis 2015 zu verlängern. Angeblich sollen Schalke 04, Werder Bremen und der HSV interessiert sein.

Auch auf der Einkaufsliste ist Freiburgs U21-Nationaltorwart Oliver Baumann, der wie Zieler erst 20 Jahre alt ist. Bayern Torhüter Thomas Kraft, auch erst 22 Jahre alt, ist auch noch auf dem Markt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: urxl
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, FC Bayern München, Wechsel, FC Schalke 04, Torwart, Manuel Neuer, Ron-Robert Zieler
Quelle: www.bild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.04.2011 10:34 Uhr von urxl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
St. Paulis Thomas Kessler, der vom 1.FC Köln ausgeliehen ist, könnte beispielsweise bei Hertha BSC noch eine Rolle spielen.
Kommentar ansehen
20.04.2011 10:37 Uhr von Saftkopp
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
13.30 Uhr eine Pressekonferenz mit dem Nationaltorhüter
Kommentar ansehen
20.04.2011 10:54 Uhr von Holy-Devil
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Naja ich gucke sehr viel internationalen Fußball und Neuer ist eigentlich ganz klar der weltbeste Torhüter <<<SEINER GENERATION>>>. Es mag natürlich auch noch andere geben aber ich denke da kommt keiner ran. Und ganz ehrlich: Ich finde Tim Wiese auch sehr sympathisch und so, aber besser als Neuer ist er einfach nicht.

Ich hoffe ja Leverkusen lässt Adler bald gehen und Giefer ins Tor, auch ein Klasse Torhüter, der nur leider bisher im Schatten stand.
Kommentar ansehen
20.04.2011 10:55 Uhr von tobe2006
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
funk-a-tronic: naja das du wiese besser wie neuer findest, is wohl geschmack ;)

aber das neuer n klasse keeper is, kannst du wohl kaum bestreiten.


naund das warn ultras, einfach hirnlose deppen die kein plan ham. man hat ja beim letzten spiel schon wida gesehn wie die ganzen fans hinterm hoeneß gestanden haben... und wenn neuer erstmal da is und 2-3spiele gute leistungen gebracht hat wieder sowieso geliebt! is bei jedem spieler so der so polarisiert. übrigends wars beim kahn früher auch nich viel anders und man sieht ja was der heute noch fürn stellenwert hat...

ich denke das war die absolut richtige lösung. außer vllt zu manu. aber da weiß man ja nich ob der neuer nich ins ausland wollte oder so.
Kommentar ansehen
20.04.2011 10:57 Uhr von Verdunster
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
@ Funk-a-Tronic: Zum Glück hören die meisten Vereine nicht auf Ihre Fans ... wo kommen wir da hin wenn jeder Fan sich in ein wirtschaftliches Unternehmen einmischt .. spätestens wenn der Neuer die ersten Spiele super gehalten hat werden auch die nörgler ihre Fressen halten und zugeben müssen das ers kann. Wie gesagt der FCB is halt kein Ausbildungsverein der Talente fördert sondern ein CLUB der immer oben sein will und das geht nur mit fertigen guten Spielern.

Man und dabei bin ich nich mal Fan vom FCB .. was schreib ich hier nur nur .. ab ins Wochenende.
Kommentar ansehen
20.04.2011 11:51 Uhr von kostenix
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Funk-a-Tronic: so sehr magst du ihn also? wenn er das macht was dir gefällt leckst ihm das hinterteil und wenn nicht wünschst ihm den tod?

super fans :) keiner denkt an sein "weiterkommen", sein "weiterbilden", seine "neue erfahrung" ....
Kommentar ansehen
20.04.2011 11:51 Uhr von Allmightyrandom
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Funk-a-Tronic: Freak ;)
Kommentar ansehen
20.04.2011 12:11 Uhr von dastiii
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
fehler: zieler ist nicht 20 sondern 22 ;)
Kommentar ansehen
20.04.2011 12:19 Uhr von PeterLustig2009
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
@Funk: Sei doch nciht traurig nur weil der FCB wieder vor deinem H96 steht :)

Und Neuers Weg muss konsequenter Weise von Schalke weg führen.
Ein Keeper auf seinem Niveau muss international auf höchstem Niveau spielen und zwar dauerhaft.
Er will sich mit den besten der besten messen und dass geht nur wenn er fast sicher in der CL spielt und dauerhaft um die Meisterschaft mitspielt. Und da der Abstand zu ManU nicht so groß ist kann er wohl zum FB wechseln.
Aber hey nun bekommt Schalke Kraft (an dem sind sie nämlich primär interessiert) und der junge wird auch noch richtig einschlagen
Kommentar ansehen
20.04.2011 12:49 Uhr von KKvin
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@Funk-a-Tronic: Informier dich erstmal richtig bevor du über Dinge sprichst von denen du nichts verstehst.
Viele Bayern-Fans wollen Neuer beim FCB sehen, nur einige wenige nicht.
Olli Kahn wollten viele "Fans" damals auch nicht haben, der Rest der Geschichte ist bekannt. Kahn selbst sagte auch erst kürzlich: "Ein paar Trainigseinheiten und ein gehaltener Elfmeter und schon hast du die Fans auf deiner Seite."
Kommentar ansehen
20.04.2011 19:29 Uhr von TheInfamousGerman
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Neuer zu Bayern: Kraft zu Schalke.
Das wird so ablaufen.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bundesliga: Mainz gegen FC Bayern München heute live im Free-TV
Fußball: FC Bayern München vermeldet Rekordeinnahme von 626,8 Millionen Euro
Fußball: FC Bayern München blamiert sich mit Niederlage gegen Rostow in CL-Spiel


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?