20.04.11 09:47 Uhr
 131
 

Sachsen: Neuer Intendant für die Landesbühne

Die Landesbühnen Sachsen bekommen mit dem Regisseur und Autor Manuel Schöbel einen neuen Intendanten. Schöbel wird Mitte 2012 Nachfolger von Christian Schmidt. Das gab ein Sprecher des Kunstministeriums jetzt bekannt.

Manuel Schöbel unterzeichnete bereits einen Vorvertrag und wird ab der Spielzeit 2012/2013 seine Arbeit bei der Theater GmbH in Radebeul aufnehmen. Kunstministerin Sabine von Schorlemer begrüßte die Einführung von Schöbel als neuen Intendanten.

Sie sehe in dem bisherigen Intendanten des Mittelsächsischen Theaters in Freiberg eine gute Zukunft und bedankte sich bei Christian Schmidt "für die in langen Jahren geleistete Arbeit und die konstruktive Zusammenarbeit".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kultur, Sachsen, Orchester, Intendant, Landesbühnen Sachsen, Manuel Schöbel
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Schwäbische Erotik: "Gekocht hab i nix, aber guck, wie i dalieg’"
Dresden: Mit Fäkalsprüchen soll Müll im Klo verhindert werden
"Hope"-Plakatdesigner: Künstler Shepard Fairey kreiert Anti-Trump-Poster