20.04.11 09:47 Uhr
 134
 

Sachsen: Neuer Intendant für die Landesbühne

Die Landesbühnen Sachsen bekommen mit dem Regisseur und Autor Manuel Schöbel einen neuen Intendanten. Schöbel wird Mitte 2012 Nachfolger von Christian Schmidt. Das gab ein Sprecher des Kunstministeriums jetzt bekannt.

Manuel Schöbel unterzeichnete bereits einen Vorvertrag und wird ab der Spielzeit 2012/2013 seine Arbeit bei der Theater GmbH in Radebeul aufnehmen. Kunstministerin Sabine von Schorlemer begrüßte die Einführung von Schöbel als neuen Intendanten.

Sie sehe in dem bisherigen Intendanten des Mittelsächsischen Theaters in Freiberg eine gute Zukunft und bedankte sich bei Christian Schmidt "für die in langen Jahren geleistete Arbeit und die konstruktive Zusammenarbeit".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Kultur, Sachsen, Orchester, Intendant, Landesbühnen Sachsen, Manuel Schöbel
Quelle: www.freiepresse.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bangkok: Hype um deutsche Küche
Begriff "Opfer" soll durch "Erlebende sexualisierter Gewalt" ersetzt werden
Künstler Ai Weiwei mahnt: "Jeder könnte ein Flüchtling sein"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Statistisches Bundesamt rechnet weiter mit hoher Zuwanderung nach Deutschland
USA: Arabisch klingender Name - Muhammad-Alis Sohn am Flughafen festgehalten
Bundesinnenministerium: Keine Stimmzettel-Selfies in Wahlkabinen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?