19.04.11 20:53 Uhr
 180
 

Neue Studie von Volvo: Concept Universe

Auf der Auto Shanghai 2011 wird die Studie Volvo Concept Universe, die sich nach dem "Buckel-Volvo" aus der Vergangenheit richtet, vorgestellt.

Die Studie verfügt über gegenläufig öffnende Türen und fehlende B-Säulen. Die Scheinwerfer bestehen aus LED-Ringen und die Heckleuchten aus lichtleitendem Kunststoff.

Die technische Ausrüstung und die Gestaltung des Innenraumes wurde von Volvo noch nicht bekannt gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Shortview
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Auto, Studie, Volvo, Concept, LED
Quelle: www.autobild.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.04.2011 20:53 Uhr von Shortview
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich finde die Frontpartie etwas gewöhnungsbedürftig, aber vor allem diese erinnert mich irgendwie an ein Muscle-Car und wirkt dadurch kräftig und sportlich.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsches Start-Up stellt neues Produkt vor
Wien: Muslima (14) erfindet rassistischen Angriff auf sie in U-Bahn Station
Bruce Springsteen gibt Geheimkonzert im Weißen Haus


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?